Tierschutzwelt und Little-Animals

home

11,5jähriger Dalmatiner Apollo TH Zweibrücken

  Apollo kam im April 2017 gemeinsam mit dem Rottweiler Gerry und einer Jack Russell Hündin (mittlerweile vermittelt) zu uns ins Tierheim. Da Apollo und Gerry schon einige Jahre zusammen waren und sich sehr gut verstanden, auch kuscheln, wollten wir sie gemeinsam vermitteln. Da Eifersucht aber auch durchaus eine Rolle bei den Beiden spielt (von Gerry ausgehend), wenn es um Zuwendung von Bezugspersonen geht, haben wir uns nun dazu entschlossen, die Beiden auch getrennt voneinander zu vermitteln. Außerdem sind wir uns fast sicher, dass jeder einzeln viel schneller ein gutes Zuhause findet, als zu zweit.

Bei Ankunft war Apollo mehr als aus der Form geraten. Er hatte einige Kilos zu viel auf den Rippen. Auch heute hat er noch etwas zu viel Gewicht, aber sollte weiterhin langsam abnehmen.

Er ist ein ruhiger Hund und oftmals sieht man ihn und Gerry zu den Öffnungszeiten überhaupt nicht, da sie in ihren Körbchen liegen und schlafen. Er geht noch sehr gerne spazieren und kann auch mit seinen 11,5 Jahren noch ganz schön Gas geben.

Apollo kann alleine bleiben und kommt in der Regel mit anderen Hunden ganz gut aus. Gegen ein nettes Hundemädchen hätte er im neuen Zuhause sicherlich nichts einzuwenden.

Wir könnten uns auch die Vermittlung zu einem standfesten Kind vorstellen.

Kontakt:
Tierheim Zweibrücken
Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken (Rheinland-Pfalz)
Tel.: 06332/76460 oder 0172/6522342
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do: 14 bis 17 Uhr; Sa 13 bis 16 Uhr
email: info@tierheimzweibruecken.de
www.tierheimzweibruecken.de

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.