Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for the 'Tiergeschichten u.v.m.' Category

Rettet das Huhn e.V.: Unsere Jahresabschlussgrüße! Alles Gute für 2022!

Freitag, Dezember 31st, 2021

Liebe Freund*innen von Rettet das Huhn e.V.,

mit einem Bild der bezaubernden Prinzess aus unserer letzten Rettung diesen Jahres senden wir euch dankbare und herzliche Grüße zum Jahreswechsel!
Am 11.Dezember übernahmen wir 760 zarte Hennen aus einem Bodenhaltungsbetrieb im Westerwald und vermittelten sie an 166 liebe Menschen. 63 Pflegis -also verletzte oder kranke Tiere, die wir nicht direkt an Adoptant*innen weitergeben können- hatten wir am Stall erstzuversorgen und waren daher umso dankbarer, dass wir mit Tierarzt Burkhard Sudhoff und Tierärztin Meike Dewein kompetente Unterstützung direkt vor Ort hatten. Herzlichen Dank an dieser Stelle an diese wertvolle, ehrenamtliche Hilfe für unsere Tiere, lieber Herr Sudhoff und liebe Frau Dewein! ….

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Rettet das Huhn e.V.

Gesegnete Weihnachtsfeiertage und ein gesundes neues Jahr

Donnerstag, Dezember 23rd, 2021

Winterlied

Das Feld ist weiß, so blank und rein,
Vergoldet von der Sonne Schein,
Die blaue Luft ist stille;
Hell wie Kristall blinkt überall
Der Fluren Silberhülle.

Der Lichtstrahl spaltet sich im Eis,
Er flimmert blau und rot und weiß
Und wechselt seine Farbe.
Aus Schnee heraus
Ragt nackt und kraus
Des Dorngebüsches Garbe.

Von Reifenduft befiedert sind
Die Zweige rings, die sanfte Wind´
Im Sonnenstrahl bewegen.
Dort stäubt vom Baum
Der Flocken Flaum
Wie leichter Blütenregen.

Das Bächlein schleicht, von Eis beengt;
Voll lauter blauer Zacken hängt
Das Dach; es stockt die Quelle;
Im Sturze harrt,
Zu Glas erstarrt
Des Wasserfalles Welle.

Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis

Liebe Tierfreunde /-Innen!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie  frohe Festtage,
Zeit zur Entspannung, Zeit zur Besinnung auf die
wirklich wichtigen Dinge und
viele Lichtblicke im kommenden Jahr, mit viel Gesundheit.
Möge das „Miteinander“ im Vordergrund stehen!

Mit herzlichen Grüßen
Beatrix Weber
mit Billy

Die vergessenen Hühner | Unterwegs mit Martin Rütter | Tönnies erhält Preis

Dienstag, Dezember 21st, 2021

Hallo,
vor wenigen Tagen haben wir eine Recherche veröffentlicht, die seitdem die Öffentlichkeit zutiefst erschüttert und bewegt. Die Aufnahmen zeigen Hennen in einer Käfighaltung. Über 200.000 Hennen drängen sich dort dicht an dicht – um sie herum nichts als kaltes Metall, Lärm und Dunkelheit. Als wäre das nicht grausam genug, gab es in diesem Betrieb einen weiteren schrecklichen Fund: Es wurden mehrere Hennen beim Abtransport zum Schlachthof einfach zurückgelassen. Wir fanden sie…

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Ich habe Fibi gerettet!

Dienstag, Dezember 14th, 2021

Hallo,
es ist dunkel, als ich die Halle betrete. Es stinkt entsetzlich, mir wird ganz schlecht vom Geruch. Die Gänse drängen sich dicht an dicht. Viele von ihnen sind krank: Sie können nicht mehr aufstehen und versuchen verzweifelt, sich aus ihrer Situation zu befreien. Schon bald werden sie abgeholt und ins Schlachthaus gebracht…

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Deutsches Tierschutzbüro e.V.

⚠️ Nicht verpassen: Jahreskalender für 2022!

Dienstag, Dezember 14th, 2021

Hallo,

schon mehr als die Hälfte unseres Jahreskalenders 2022 sind verkauft!
Sichere Dir jetzt noch eines der begehrten Exemplare!
Mehr zum Kalender:

Wie gewohnt enthält der Kalender viele süße Schnappschüsse der geretteten Tiere – in diesem Jahr aber ganz neu im frischen Design. Auf den Kalenderblättern sind neben den Fotos unserer Schützlinge die Rettungstage der Patentiere sowie einige besondere Tierschutz-Feiertage aufgeführt. Rezepte für schmackhafte vegane Koch- oder Backgerichte gibt es auf jeder der zwölf Rückseiten. Diese wurden eigens von uns für unsere Kampagne “Twenty4VEGAN” entwickelt und darauf sind wir natürlich besonders stolz. Die Rezepte sollen auch Neulingen der pflanzlichen Küche einen leichten Einstieg ermöglichen und sind absolut gelingsicher. Als kleinen Bonus enthalten viele Rezepte Tipps des Tierschutzbüro-Teams, die Dir zusätzlich einen persönlichen Eindruck von den Menschen hinter unserer Arbeit geben. …

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Tierschutzgeschichtenbuch: “Yuma, der Kater mit dem großen Herzen”

Dienstag, Dezember 14th, 2021

Liebe Tierfreunde und Tierfreundinnen, liebe Lesende!

Nun haben wir es erneut geschafft, mein neues Tierschutzgeschichtenbuch ist erhältlich: „Yuma, der Kater mit dem großen Herzen“, 228 Seiten, viele Fotos, 14,99 Euro einschließlich Porto und Verpackung.

Wie der Titel bereits andeutet, geht es diesmal neben vielen Hundeschicksalen auch um Katzen, wie Yuma, der als junges Katerchen aus Bulgarien den Weg zu mir fand und zu meinem Schatten wurde, oder die beiden Wurfgeschwister Coda und Kenai, die meinem Sohn Colin Finn in Russland zuliefen und zu uns ausreisten.

Es geht auch um Westa, eine ehemalige Therapiehündin aus Russland, die, gezeichnet von einem harten Leben auf der Straße, ein glückliches Zuhause auf einem norddeutschen Gnadenhof fand und, selbst behindert, auch als Therapiehündin wieder behinderte und kranke Menschen ermutigt und erfreut.

Wir begegnen Pfefferminza, genannt Pfeffi, einer dreibeinigen völlig unerfahrenen Hündin aus Bulgarien, die in der Studenten-WG meines Sohnes Cedric Connor das bunte Leben kennenlernte und sich zu einer lebensfrohen Sportlerin entwickelte, und vielen weiteren herzerwärmenden Tierschicksalen, wie zum Beispiel dem meiner beiden Patenhunde, der Bardina Tara und des Mischlingsrüden Muffin.

Es erwarten Sie 28 unterhaltsame und informative Geschichten, die auch Einblicke in den Tierschutzalltag mit seinen Höhen und Tiefen gewähren. Auf die detaillierte Beschreibung bedrückender Zustände wurde, wie in allen meinen Büchern, bewusst verzichtet.

Meine Tierschutzgeschichtenbücher können Sie hier bestellen:

Erlebte Tierschutzgeschichten aus dem In- und Ausland (griesand.de)

à Versand ab Dienstag, den 14.12.2021

Ich wünsche Ihnen einen besinnlichen Advent mit Ihren Lieben!

Viele liebe Grüße
Anja Griesand

www.Bardino.de

Ich unterstütze u. a.: www.Kanarenhunde.de

Meine Bücher:


SOS Transport 2021 – Hilfe von Tierheimen und Tierschutzvereinen gesucht

Dienstag, Dezember 14th, 2021

Von: Gudrun Cappeller <gudrun@prodogromania.de>
5. Dezember 2021

Hey, bis zu 100 Hunde könnten zum Jahreswechsel in Sicherheit gebracht werden, sollten wir genügend Plätze bei Tierheimen und Tierschutzvereinen in Deutschland finden.  Vielleicht könnt ihr durch euren Verteiler helfen. Wer nicht helfen kann, bitte weiter leiten

Viele Grüße   Gudrun Cappeller   2. Vorsitzende

Alle Informationen hier:    https://www.facebook.com/groups/ProDogRomania/posts/4998699200141670/

Wer kann vor dem Winter nochmal helfen?  Wir sind dringend auf der Suche nach Tierschutzvereinen/ Tierheimen, die uns erneut bei unserem SOS Transport Ende des Jahres unterstützen!   Die Kosten für die Ausreise werden durch Spenden komplett abgedeckt!    Bitte weiträumig teilen! Fragt gerne bei euch im örtlichen Tierschutzverein an, wir erklären gerne alle Abläufe!

Kontakt für alle Fragen: info@prodogromania.de

—————————————————————————

Wir möchten in diesem Jahr unser Augenmerk auf unsere Junghunde, Oldies, großen Hunde, Langzeitinsassen & medizinischen Notfällen richten.

Unsere Junghunde findet ihr hier:

https://prodogromania.de/hundegalerie/?swoof=1…

Unsere Oldies:

https://prodogromania.de/hundegalerie/?swoof=1…

Unsere Langzeitinsassen :

https://prodogromania.de/hundegalerie/?swoof=1…

Unsere medizinischen Notfälle:

https://prodogromania.de/hundegalerie/?swoof=1…

Unsere Handicaphunde:

https://prodogromania.de/hundegalerie/?swoof=1…

Unsere großen Hunde (ab 50cm):

https://prodogromania.de/hundegalerie/?swoof=1&pa_aufenthaltsort=rumaenien&pa_groesse=gross&pa_altersgruppe=ein-bis-vier-jahre,fuenf-bis-sieben-jahre,ab-acht-jahre

ProDogRomania e.V.           info@prodogromania.de und gudrun@prodogromania.de Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen

www.prodogromania.de

www.facebook.com/tierheimsuceava

twitter.com/ProDogRomania

www.instagram.com/prodogromania/

***Mitglied im ProDogRomania e.V. werden und sich gemeinsam für rumänische Hunde einsetzen.***

Online-Mitgliedsantrag: https://www.vereinonline.org/prodogromania/?gastantrag&dialog=1

***Patenschaften retten Leben! Werde bitte Pate.***

Online-Patenschaftsantrag: http://prodogromania.de/hilfe/patenschaften/

Hundehütten-Projekt 2021: der nächste Winter steht an und im Tierheim in Bulgarien werden dringend Hundehütten benötigt!

Montag, Dezember 6th, 2021

Liebe Tierfreunde,

wir wenden uns heute mit einem Anliegen an Sie, das uns wirklich sehr am Herzen liegt und leider auch recht dringend ist… Vor allem jetzt, wo der Winter so kurz bevorsteht!

In unserem Tierheim in Schumen (Bulgarien) werden dringend neue Hundehütten benötigt! Leider fehlt es gerade an allen Ecken und Enden und es kommen immer wieder neue Hunde ins Tierheim. Außerdem müssen wir alle Bereiche winterfest machen und brauchen dafür Planen und anderes Material. Zum Teil sind auch größere Baumaßnahmen von Nöten.

Leider gibt es derzeit auch in einigen Ausläufen zu wenige Hundehütten, was bedeutet, dass sich nicht alle Hunde zurückziehen können und damit allen Wetterverhältnissen ausgesetzt sind.

Und vor allem die Winter im Osten von Bulgarien sind sehr hart und leider oft nasskalt. Ob Regen, Frost oder Schnee… In Schumen werden es nachts Minusgrade!

Insbesondere die älteren Hunde, aber natürlich auch die Welpen brauchen ganz dringend ein Dach über dem Kopf!

Was genau wird benötigt?

 

Aktuell fehlen im Tierheim 10 große Hundehütten und 20 mittelgroße Hütten:

Eine große Hütte (ca. 120 x 75 x 75 cm) kostet 125 €.

Eine mittelgroße Hütte (ca. 80 x 60 X 60 cm) kostet 85 €.

Die Hundehütten sollen viele Jahre halten und die Hunde vor der Kälte schützen.

Des Weiteren stehen noch andere Baumaßnahmen an, die den Hunden im Tierheim das Leben und den Winter erträglicher machen.

3000 € ist ein ambitioniertes Ziel – aber vielleicht schaffen wir es gemeinsam, dieses Ziel zu erreichen! Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende – denn jeder Euro zählt!

Und wer vielleicht noch nicht weiß, was er zu Weihnachten verschenken soll oder dieses Jahr mal etwas ganz anderes schenken möchte: Wir bieten Ihnen an, eine Geschenk-Urkunde (Beispiel siehe unten) über den Kauf (oder Teilkauf) einer Hundehütte auszustellen!

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Voraus!

Liebe Grüße,

Die Hunde aus Schumen und das Grund-zur-Hoffnung Team!

Für diejenigen, die etwas spenden möchten:

_____________________________________

Kontoverbindung:

Grund zur Hoffnung e.V.

Sparkasse Oberhessen

IBAN: DE22 5185 0079 0027 1151 52

BIC: HELADEF1FRI

oder per paypal an info@grund-zur-hoffnung.org

Bitte geben Sie als Verwendungszweck „Winter im Tierheim“ an, dann können wir nachvollziehen, wie viel wir erreicht haben und können Sie auf dem Laufenden halten!

Spendenbescheinigungen:

Einzelspenden bis zu einem Betrag von 300 Euro können dem Finanzamt durch den entsprechenden Kontoauszug nachgewiesen werden.

Für Spendenquittungen bitte bei der Überweisung vollständigen Namen und Anschrift angeben.

DER Pipirelli kommt! Dein Hühnerkalender für 2022!

Montag, November 29th, 2021
Liebe Freund*innen von Rettet das Huhn e.V.!

🐔🥳Tadaaaaa der Pipirelli kann vorbestellt werden!🥳🐔
Pipirelli – Thema: Unsere Hühner machen Urlaub!

Wenn wir schon nicht überall hinkönnen, sollen wenigstens unsere Hühner was davon haben. 😉 12 gerettete Hühner unseres Österreichischen Partnervereins Rette (d)ein Huhn stehen hier vor der Kamera, um zu zeigen, dass es nach 12 Monaten Legeleistung in der Hühnerindustrie noch lange nicht vorbei ist!

Der gesamte Erlös kommt den Hühnern zu Gute …

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Rettet das Huhn e.V.

Aufgepasst: Tierpatenschaft verschenken und tolles Geschenk sichern.

Montag, November 15th, 2021

Hallo,

In weniger als 6 Wochen ist Weihnachten – Wir haben das perfekte Geschenk für alle tierlieben Menschen!
Wenn Du noch auf der Suche nach einem garantiert tierleidfreien und sehr persönlichen Geschenk für das Fest der Liebe bist, haben wir eine prima Idee: Eine symbolische “Tierpatenschaft mit Herz” für eines unserer geretteten Tiere ist hierfür das ideale Geschenk. Du und die beschenkte Person unterstützt unsere Tiere sowie unsere Tierrechtsarbeit und könnt Euer Patentier zusammen auf dem Lebenshof besuchen….
Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Deutsches Tierschutzbüro e.V.