Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for the 'Tierpaten gesucht' Category

Spendenaufruf für: Islastreetanimals e.V. – Futteraufrufe und immer wieder Hilfe

Mittwoch, Mai 15th, 2024

Hallo meine Lieben

Gestern hat mich ein Bekannter begleitet beim Füttern, um Bilder von mir beim Füttern zu machen. Hier per Mail kann ich leider nicht alle versenden.

Wer mehr Fotos sehen moechte bitte meldet euch.

Wir sind etwas weiter in die Stadt reingefahren, wo ich sonst nicht füttere. Es gab so viele Tiere den Hunger hatten.

Da es so heiß war heute fahren wir morgen noch einmal los.

Es hat mir wieder das Herz zerrissen. Nicht nur die Tiere den Müll fressen. Ich habe auch wieder Menschen im Müll nach etwas essbaren wühlen gesehen. 😞

Vielleicht versteht ihr, warum ich immer wieder Futteraufrufe startewenn ihr die Bilder seht.

Um so weiter ich fahre um so mehr Tiere kann ich füttern. Es wäre so toll, wenn ich meinen Futtervorrat mal richtig auffüllen könnte.

Kann ich aber leider nicht, weil einfach nicht genügend Spenden für Futter eingehen.

Deshalb muss ich immer wieder neue Berichte verfassen. Die Tiere und ich brauchen euch. Schaut selbst.

Bitte jeder Cent hilft jedes teilen ebenfalls. Um so mehr Menschen auf mich aufmerksam werden um so besser denn wenn jeder eine Kleinigkeit spendet, kommt großes zusammen.

Ich bitte euch vom ganzen Herzen. Ohne eure Hilfe schaffe ich es nicht.

Traurige Grüße Eure Claudia
E-Mail:  inselclaudi@hotmail.de

www.islastreetanimals.com

Spendenkonto islastreetanimals e.V.

VR-Bank Bonn eG

Kontonummer: 4304005012

Bankleitzahl: 38160220

IBAN: DE26 3816 0220 4304 0050 12

Bic: GENODED1HBO

PayPal: Bitte bei Paypal unbedingt FREUNDE anklicken…sonst werden Spesen abgezogen.

Spendenaufruf für: Sterilisationen Tiere brauchen Unterstützung!!!

Montag, Mai 6th, 2024

Von: Claudia Simon <inselclaudi@hotmail.de>  25. April 2024
Herzlichen Dank für jede Unterstützung! Wenn einer einen Hund adoptieren will, bitte Claudia anschreiben

Sterilisationen Tiere brauchen Unterstützung!!! Bitte schaut euch die Bilder gut an. Ich bitte euch noch einmal mir mit den Hündinnen die wir gerade sterilisieren zu helfen. Der Sponsor bezahlt leider nur die Sterilisationen und es gibt kein Spielraum an Geld. Das die Hündinnen aber von der Straße kommen müssen sie gleich mit behandelt werden wenn sie schon einmal bei der Tierärztin sind. Einen Stuhl test macht meine Ärztin umsonst aber ich muss die Entwurmungen bezahlen und wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt haben fast alle Hündinnen Würmer. Dann müssen sie gegen Zecken und Flöhe behandelt werden. Viele haben entzündete dreckige Ohren und lange Krallen. Und es gibt auch Hündinnen mit Wunden und Räude. Ich habe euch ein paar Bilder Zusammen gestellt. Ich kann leider nicht alle Bilder von den Sterilisationen hochladen. Beim letzten Mal wurde mein Beitrag gesperrt. Also wer alle Fotos sehen möchte kann gern auf die Seite Isabel gehen uns sich dort den ganzen Beitrag mit Fotos durchlesen. Hier der Link. http://www.kreolischerhund.de/Kastrationsprojekte.php?v=1714325030

Bitte die Kranken Hündinnen brauchen euch. Ich bitte euch zu helfen. Jede Hilfe zählt. Eure Claudia

Spendenkonto

islastreetanimals e.V.
VR-Bank Bonn eG
Kontonummer: 4304005012 Bankleitzahl: 38160220

IBAN: DE26 3816 0220 4304 0050 12

Bic: GENODED1HBO

Oder PayPal: Bitte bei Paypal unbedingt FREUNDE anklicken…sonst werden Spesen abgezogen. https://www.paypal.com/paypalme/TSVClaudiasTierhilfe

Spendenaufruf für: HAR – ist auch auf Betterplace und auf Teaming vertreten – Spenden ab 1 Euro möglich

Montag, Mai 6th, 2024

Von: HAR Helping Animals Romania <g.wimmer1949@gmail.com>
Herzlichen Dank für jede Unterstützung und ein zuhause zu finden …

Hallo zusammen,  da leider die Spenden immer mehr ruecklaeufig werden, aber die Kosten fuer den Betrieb unseres Tierheimes gleich geblieben bzw. leider auch gestiegen sind, bitten wir Euch diese links zu teilen!    DANKE 🙏🏻🙏🏻🙏🏻🍀🍀🍀

Betterplace https://www.betterplace.org/de/projects/53829?utm_campaign=user_share&utm_medium=ppp_sticky&utm_source=Link

– hier koennte man monatlich 1,00 Euro spenden!   www.teaming.net/har-islandofhope Es gibt bei beiden Plattformen eine Spendenbestaetigung!

Unsere Tiere danken euch jetzt schon und ich haenge Fotos von einigen  Neuzugaengen an, gibt leider noch viel mehr :(   Liebe Gruesse   Gerlinde Wimmer Asociatia Helping Animals Romania – HAR www.helpinganimalsromania.de

Spendenaufruf: Futterhilfe….per PayPal…..islastreetanimals e.V.

Montag, April 8th, 2024

Hallloooo meine Lieben.

Ich brauche dringend eure Hilfe.

Heute ist Markt und dort wird Hunde und Katzen-Futter billiger verkauft weil es diesen Monat abgelaufen ist.
Ich würde gern etwas davon kaufen aber dafür brauche ich eure Hilfe.

Über PayPal wäre das Geld gleich da.

Bitte wer helfen kann. 🙏

Jeder Cent jede kleine Hilfe zählt.

Ich bitte euch.

Eure Claudia

PayPal: Bitte bei Paypal unbedingt FREUNDE anklicken…sonst werden Spesen abgezogen.

Spendenaufruf: HAR braucht Hilfe bei Ausreisekkosten!

Sonntag, März 17th, 2024

Hallo zusammen,

zum großen Glück für unsere Katzen und Hunde nehmen Tierheime sie auf, damit sie vor Ort vermittelt werden können.
Leider können die meisten Tierheime nicht viel oder nichts für die übernommen Katzen und Hunde bezahlen.
Reisesponsoren würden sehr helfen, dass unsere Schützlinge ihre Reise ins Glück antreten können.
Die Transportkosten betragen pro Katze 60,00 Euro und pro Hund 120,00 Euro!

Das sind unsere Bankdaten

HAR – Helping Animals Romania – to donate in EURO

Raiffeisen Bank S.A.

IBAN:

RO35 RZBR 0000 0600 1613 1057

BIC: RZBRROBU

Verwendungszweck: Transport

oder

Förderverein

Treue-Pfötchen e.V.
Sparkasse Schweinfurt-Haßberge

IBAN:

DE76 7935 0101 0009 1059 66

BIC: BYLADEM1KSW

bitte Verwendungszweck+HAR Transport angeben

oder

StreunerLeben Tierhilfe e.V.

Volksbank Wien-Baden

IBAN:

AT57 4300 0473 9893 1007

BIC: VBOEATWW

bitte Verwendungszweck+HAR Transport angeben

oder  ueber PayPal

paypal@helpinganimalsromania.de

Um gebührenfrei zu spenden bitte “an Freunde und Familie” senden!

Wir haben bisher 17 Katzen und 2 Hunde an Tierheime vermittelt, ohne Vermittlungsgebühr und Trapokosten.
Die nicht gezahlten Vermittlungsbühren fehlen natürlich bei der Versorgung unserer Tiere im Shelter, zumal auch die Kosten für den Tierarzt immer teurer werden.

Wir brauchen Eure Hilfe, bitte schaut nicht weg.

DANKE

Mit freundlichen Grüßen,
Gerlinde Wimmer
Asociatia Helping Animals Romania – HAR
www.helpinganimalsromania.de

Spendenaufruf: Claudia Simon, eine Kämpferin für viele armselige Tiere…

Sonntag, März 17th, 2024

Bitte helfen sie ihr!

DANKE!


Auf meinen letzten Aufruf haben nur 3 Personen reagiert. Ich kaempfe hier jeden Tag alleine gegen das Elend. Ich fuettere taglich so viele Tiere die jeden Tag auf mich warten. Ich sterilisiere sie und schaue das alle gesund sind. Das heisst regelmassig gegen Zecken und Floehe behandeln. Wunden behandeln. Ohren saeubern. Entwurmen und fuettern. Ausserdem sind wir in einer gefaehrlichen Zone von Filaria. Den Herzwurm also muss ich regelmassig Ivermectina spritzen. Es kostet mich viel Zeit und Kraft alle meine Tiere gesund zu halten.

Die letzten Monate muss ich mich jeden Tag Sorgen. Ich schlafe schlecht und weiss einfach nicht wie ich mehr Spenden sammeln kann um immer genugend Futter und Medikamente zusammen zu haben.

Ich weiss das es leider immer schwieriger wird. Alles wird immer teurer und es gibt zu viele Notfaelle. Aber ich bitte euch ein wenig zu helfen. Zusammen sind wir stark. Bitte, ich brauche euch. Ohne eure Hilfe schaffe ich es nicht. Bitte versucht zu helfen und denkt bitte dran teilen hilft ebenfalls. Um so mehr geteilt wird um so mehr Menschen werden auf mich aufmerksam. Ich kann wirklich jede Hilfe gebrauchen. Traurige Gruesse Eure Claudia


Hallo meine Lieben    Ich brauche noch einmal dringend Hilfe für unseren letzten Notfall. Wir müssen noch einmal Antibiotika kaufen und seine Vitamine. Außerdem braucht er immer noch spezielles Futter. Dank euch geht es ihn schon viel besser aber er braucht dringend noch seine Medizin. Bitte noch einmal fleißig teilen. Ich danke euch von ganzen Herzen. Wer möchte kann eine Patenschaft übernehmen und einen Namen vergeben.  Ich danke euch von ganzen Herzen. Eure Claudia

Spendenkonto
islastreetanimals e.V.
VR-Bank Bonn eG
Kontonummer: 4304005012 Bankleitzahl: 38160220
IBAN: DE 26 3816 0220 4304 0050 12
Bic: GENODED1HBO
Oder PayPal:

Bitte bei Paypal unbedingt FREUNDE anklicken…
sonst werden Spesen abgezogen.

https://www.paypal.com/paypalme/TSVClaudiasTierhilfe

www.islastreetanimals.com

Dringender Spendenaufruf für einen sehr kranken Hund

Montag, März 11th, 2024

Ich kann nicht mehr helfen….

Schaut ihn euch an. Er hat seinen ganzen Körper entzündet. Was muss ihn der Körper jucken und Schmerzen.

Ohne eure Hilfe können wir ihn nicht retten. Ich weiss nicht wie ich diesen Armen Tier auch noch helfen soll.

Ich schaffe es nicht mit meinen Futter zum Monatsende.

Ich habe immer noch über 500 Euro Tierarztrechnung zu bezahlen und von Katzen-Futter, Wurmtabletten, Floh und Zeckenspray was ich immer benötige fange ich gar nicht erst an.

Ich komme einfach nicht mehr hinterher mit den Bezahlungen. Ich brauche dringend Hilfe um diesen Armen Hund dort wegzuholen und zu behandeln.

Leute haben in angebunden. Mein Mann hat mit ihnen gesprochen und sie würden ihn uns überlassen. Bitte ich brauche Hilfe um diesen Armen Hund zu retten.

Jede noch so kleine Hilfe zählt.

Ich bitte euch.

Traurige Grüße Eure Claudia

Spendenkonto islastreetanimals e.V.

VR-Bank Bonn eG

 

Kontonummer: 4304005012

Bankleitzahl: 38160220

IBAN: DE26 3816 0220 4304 0050 12

Bic: GENODED1HBO

Oder PayPal: Bitte bei Paypal unbedingt FREUNDE anklicken…
sonst werden Spesen abgezogen.

https://www.paypal.com/paypalme/TSVClaudiasTierhilfe

Spendenaufruf: Verzweifelter Hilferuf..es reißt nicht ab..Islastreetanimals

Sonntag, Februar 11th, 2024

Es nimmt einfach kein Ende. Ich habe 3 Notfälle bei der Tierärztin. Einer der kleinen Welpen hat es leider nicht geschafft. Leider kam unsere Hilfe zu spät. Er hatte Pavo und seine kleine Schwester hat ebenfalls Pavo aber bei ihr könnten wir schneller reagieren. Sie ist nun stabil. Immer noch bei der Tierärztin mit Durchfall aber die Ärztin hat bis jetzt alles unter Kontrolle. Heute Morgen musste ich nun ein anderes Baby von der Straße zur Ärztin bringen. Ich habe sie schon seid einiger Zeit aber sie wird einfach nicht besser.

Jetzt habe ich sie nochmals zur Ärztin gebracht um noch einmal alle Examen durch zu führen und ich werde sie dort lassen damit die Ärztin ihr hoffentlich helfen kann. Sie ist so eine starke liebe Maus. Leider lässt sie sich nichts gefallen. Die Ärztin musste einen Maulkorb umlegen weil die kleine beißt. Hier zu Hause ist sie die Chefin. Ihre 3 Geschwister haben nichts zu melden. Sie lässt sich nichts gefallen. Schon als ich alle 4 aufgenommen habe war sie die jenigen die die sich nicht einfangen lassen wollte. Ich hoffe so sehr daß sie es schafft. Ich brauche eure Hilfe. Ich kann die Rechnung nicht alleine tragen. Alleine der kleine Welpe der es nicht geschafft hat kostet mich 340$.

Ich schaffe es nicht. Wenn ich die Ärztin bezahle kann ich kein Futter und keine Medikamente bezahlen. Ich bin wirklich verzweifelt die letzten 3 Monate. Ich habe einen Notfall nach den anderen und komme einfach nicht hinterher. Ich habe auch noch die Mama mit ihren 2 Babys zu versorgen. Bitte ich brauche euch.

Spendenkonto

islastreetanimals e.V.

VR-Bank Bonn eG

Kontonummer: 4304005012 Bankleitzahl: 38160220

IBAN: DE 26 3816 0220 4304 0050 12

Bic: GENODED1HBO

Oder PayPal: Bitte bei Paypal unbedingt FREUNDE anklicken…sonst werden Spesen abgezogen.

https://www.paypal.com/paypalme/TSVClaudiasTierhilfe

Spendenaufruf: Hilfe, lebendig aufgefressen….

Samstag, Dezember 23rd, 2023

NOTFALL Lebendig Aufgefressen.

WER KANN HELFEN?

Hallo meine Lieben wer kann mir kurz vor den Feiertagen mit diesen armen Straßenhund helfen. Er wird lebendig von den Würmern aufgefressen. Er hat ein riesiges Loch im Rücken. Der arme. Was musste er nur erleiden.

Bitte der arme muss behandelt werden und Medikamente bekommen.

Ich bitte euch zu teilen und wer kann bitte bitte helfen.

Lieben Dank eure Claudia

Spendenkonto
islastreetanimals e.V.
VR-Bank Bonn eG

Kontonummer: 4304005012 Bankleitzahl: 38160220

IBAN: DE26 3816 0220 4304 0050 12

Bic: GENODED1HBO

Oder PayPal: Bitte bei Paypal UNBEDINGT FREUNDE UND FAMILIE anklicken…sonst werden Spesen abgezogen. https://www.paypal.com/paypalme/TSVClaudiasTierhilfe

www.islastreetanimals.com

Brief eines Arbeiters aus einer Tötungsstation… 🙁 Ich glaube, unsere Gesellschaft braucht einen Weckruf!

Samstag, Dezember 23rd, 2023

Als Leiter einer Tötungsstation werde ich etwas mit Euch teilen … einen Blick von “innen”, wenn Ihr mir erlaubt.
Zunächst an alle Züchter und Verkäufer von Hunden, Ihr solltet zumindest einen Tag in einer Tötungsstation arbeiten. Wenn Ihr vielleicht den traurigen, verlorenen Blick in den Augen der Hunde seht, würdet Ihr Eure Meinung ändern und nicht an Menschen verkaufen, die Ihr gar nicht kennt. Gerade diese Welpen könnten am Ende in meiner Perrera landen, wenn sie nicht mehr die süßen Hundebabies sind. Wie würdet Ihr euch fühlen, wenn Ihr wüsstet, dass eine 90%ige Chance besteht, dass diese Hunde nie mehr aus dem Zwinger kommen, wenn sie erst einmal hier gelandet sind? 50% der Hunde, die hier abgegeben werden oder verirrt herum laufen, sind reinrassige Tiere.
Die häufigsten Ausreden, die ich höre, sind:
“Wir sind umgezogen, und ich kann unseren Hund / unsere Katze nicht mitnehmen.” Wirklich? Wohin ziehen Sie denn und warum suchen Sie sich nicht eine Wohnung oder ein Haus, in dem sie mit ihrem Tier leben können?
“Der Hund wurde größer, als wir dachten.” Und was dachten Sie denn, wie große ein deutscher Schäferhund wird????
“Ich habe keine Zeit mehr für das Tier.” Wirklich? Ich arbeite 10 oder 12 Stunden am Tag und ich habe immer noch Zeit für meine 6 Hunde.
“Er zerstört meinen ganzen Garten.” Also, warum haben Sie ihn nicht im Haus mit der Familie?
Dann sagen sie immer: “Wir wollen nicht nerven und darauf beharren, dass Sie ihm ein gutes Zuhause suchen, denn wir wissen, dass sie ihn adoptieren werden, er ist nämlich ein guter Hund.” Das Traurige daran ist, dass Dein Haustier nicht adoptiert wird. Und weißt Du, wie stressig es in einem Zwinger ist? Nun, lass es mich Dir mal erklären:
Dein Tier hat 72 Stunden Zeit, eine neue Familie zu finden. Manchmal ein wenig länger, wenn die Zwinger nicht so voll sind und er völlig gesund bleibt. Wenn Dein Tier sich erkältet, stirbt es.
Die Katzen sehen ihrem sicheren Tod entgegen.
Dein Haustier wird in einen kleinen Käfig eingesperrt, umgeben vom lauten Bellen und Schreien von 25 anderen Tieren.
Dein Haustier wird weinen und deprimiert sein und auf seine Familie warten, die es verlassen hat. Wenn Dein Tier Glück hat und es genügend Freiwillige gibt, könnte es sein, dass es mal ausgeführt wird. Wenn nicht, wird
Dein Haustier keinerlei Aufmerksamkeit erhalten, abgesehen von einem Teller mit Fressen, welcher unter die Zwingertür geschoben wird und eine Dusche mit Wasser, um die Exkremente raus zu spülen.
Wenn Dein Hund groß und schwarz ist oder einer Kampfhundrasse … angehört, hast Du ihn in den sicheren Tod geführt in dem Augenblick, in dem Du mit ihm durch die Tür gekommen bist. Diese Hunde werden in der Regel nicht angenommen. Egal wie “süß” oder wie “trainiert” sie sind.
Wenn Dein Hund nicht in den 72 Stunden adoptiert wird und die Perrera voll ist, wird er sterben.
Wenn die Perrera nicht voll ist und Dein Hund attraktiv und süß ist, kann man möglicherweise seine Hinrichtung verzögern, aber nicht für lange.
Die meisten Hunde werden sofort umgebracht, wenn sie sich aggressiv zeigen, aber selbst der ruhigste Hund kann solch ein Verhalten zeigen, wenn er eingesperrt wird und die Veränderungen seines Umfeldes nicht verträgt.
Wenn Dein Hund sich mit Zwingerhusten infiziert (Canine infektiöse Tracheobronchitis) oder einer anderen Infektion der Atemwege, wird er unverzüglich getötet, einfach weil wir keine Ressourcen haben, um Therapien in Höhe von 150,– € zu bezahlen.
Und nun möchte ich Euch etwas über die Euthanasie schreiben, für all die, die noch nie erlebt haben, wie ein vollkommen gesundes Tier umgebracht wird:
Als erstes werden die Hunde mit einer Leine aus ihrem Zwinger geholt, sie denken, dass sie spazieren gehen werden und wedeln mit dem Schwanz, bis wir in “den Raum” kommen, dort bremst jeder Hund ab. Ich bin davon überzeugt, dass sie den Tod und alle verlorenen Seelen riechen, die dort sterben mussten. Es ist seltsam, aber es passiert mit jedem von ihnen.
Dein Hund oder Deine Katze wird von 1-2 Menschen gehalten, je nachdem, wie nervös oder groß das Tier ist. Dann wird jemand von der Verwaltung oder ein Tierarzt den Sterbeprozess einleiten. Es wird eine Ader in ihrem Vorderbein gesucht und eine Dosis einer “pinken Substanz” injiziert. Hoffentlich ist Dein Haustier nicht scheu, wenn es von mehreren gehalten wird. Ich habe Hunde gesehen, die sich die Kanüle raus gerissen und in ihrem Blut gebadet haben, begleitet von lautem Weinen und Schreien. Viele schlafen nicht einfach ein, sie krampfen und ringen nach Luft und koten sich ein.
Wenn alles fertig ist, wird Dein Tier wie ein Stück Holz gestapelt auf die anderen Hunde, die schon in der Gefriertruhe liegen, um darauf zu warten, wie Abfall abgeholt zu werden. Was passiert als nächstes? Wird es eingeäschert oder begraben? Wird es als Tierfutter verarbeitet?
Du wirst es nicht erfahren, aber es war ja nur ein Tier und Du kannst Dir ja jederzeit ein Neues holen, richtig?
Ich hoffe, wenn Du bis hierher gelesen hast, dass sich Deine Augen getrübt haben und Dir die Bilder nicht aus dem Kopf gehen, denn ich sehe sie jeden Tag wenn ich nach Hause komme von der Arbeit.
Ich hasse meinen Job, ich hasse es, dass es ihn überhaupt gibt, und ich hasse es zu wissen, dass es ihn weiterhin geben wird, wenn Ihr Euch nicht ändert.
Zwischen 9 und 11 Millionen Tiere sterben weltweit jeden Tag in den Perreras! Nur Du kannst das stoppen! Ich mache alles Mögliche, um jedes Leben zu retten, aber die Tierheime sind immer voll und jeden Tag gibt es mehr Tiere, die rein kommen als die, die raus dürfen.
Bitte züchte oder kaufe nicht, solange Hunde in den Perreras sterben!
Hasse mich, wenn Du möchtest. Die Wahrheit tut immer weh, und das ist nun mal die Realität. Ich hoffe nur, dass ich mit diesem Brief die Menschen erreichen kann, die züchten, ihre Tiere aussetzen oder wahllos kaufen.
Ich wünschte, jemand würde zu mir auf die Arbeit kommen und sagen: “Ich habe ihren Brief gelesen und möchte ein Tier adoptieren”. Dann hätte sich alles gelohnt.
Bitte, wenn Du möchtest, dass sich das ändert, verteile meinen Brief großzügig.

Jazz Onster