Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for Januar, 2020

Tierische Wochenendgrüße…

Mittwoch, Januar 22nd, 2020

Wir laufen mit den Hunden über zwei Stunden. Unsere 3 sind ein tolles Taem.
Sie und wir senden Dir einen lieben Gruß aus Halle an der Saale!

Von Dr. med. Gabriele Adler

Hier hat Jemand Hunger….!

Dienstag, Januar 21st, 2020

Aus dem Nichts kam klein Hermann zu mir und blieb. Verschwand nach einer gewissen Zeit wieder. Der Hunger trieb ihn zu mir. Damals duldete er mich nur, unter seinen Bedingungen. Ich  musste mindestens 20m Abstand halten. Im Laufe der vielen Jahre, hört er auf seinen Namen und nimmt gern sein Futter entgegen. Regelmäßig wird er entwurmt.  Ein scheues Tier ist er geblieben. Er hält weiterhin einen kleineren Abstand zu mir. Anfassen lehnt er ab. Dies akzeptiere ich. Im Sommer möchte ich ihm manche Zecke absammeln oder was gegen Flöhe verabreichen. Er läßt es nicht zu…!

Mit herzlichen Grüßen
Beatrix Weber

Sam, Border Collie-Mix, geb. ca. 2012, ein sehr aufgeweckter, zutraulicher und anschmiegsamer Hund

Sonntag, Januar 19th, 2020

Sam
Border Collie-Mix

Rüde, kastriert

Geboren ca. 2012

Schulterhöhe ca. 47cm

Sam wurde mit vielen anderen Hunden zusammen auf einem Grundstück gehalten. Er hat leider außerhalb des Geländes nichts kennenlernen können.

Sam ist ein sehr aufgeweckter, zutraulicher und sehr anschmiegsamer Hund. Er ist extrem auf den Menschen bezogen und liebt es gekuschelt zu werden. Da Sam bisher nicht viel vom Leben kennenlernen konnte, ist er schnell mit Situationen überfordert. Zum Beispiel kann man ihm bisher schlecht Halsband oder Geschirr anziehen, da er dann Panik bekommt und in so einer Situation auch schnappen würde. Hier muss seine neue Familie weiter Vertrauensaufbau leisten. Sam liebt seine Menschen und er muss einfach lernen zu Vertrauen. Er kommt super mit Hunden aus und wäre ideal als Zweithund geeignet.

Wer Sam nach Hause holt, bekommt einen treuen, sehr anhänglichen und sportlichen Begleiter. Seine neue Familie sollte eher ländlich wohnen, da Sam in einer Stadtwohnung anfangs völlig überfordert wäre.

Schutzgebühr: 150 Euro

Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Edeltraut, Border Collie-Mix, geb. ca. 2007, sehr anhänglich und braucht viel Zuwendung

Sonntag, Januar 19th, 2020

Edeltraut
Border Collie-Mix
Hündin, kastriert
Geboren ca. 2007
Schulterhöhe ca. 47cm

Edeltraut wurde mit vielen anderen Hunden zusammen auf einem Grundstück gehalten.

Edeltraut ist anfangs nur etwas handscheu fremden Menschen gegenüber, baut aber ganz schnell Zutrauen auf und möchte dann nur noch gekuschelt werden. Sie ist sehr anhänglich und braucht viel Zuwendung. Sie liebt Spaziergänge und ist für ihr Alter noch richtig mobil. Leider hat sie im Hinterbein einen alten, schlecht verheilten Bruch, wodurch sie etwas merkwürdig läuft. Derzeit kommt sie noch gut klar und braucht keine Medikamente. Edeltraut versteht sich super mit Hunden, nur Katzen wecken ihren Jagdtrieb und sollten nicht im neuen Heim leben.

Für Edeltraut wünschen wir uns von ganzem Herzen, dass sie noch einmal die Chance bekommt, ein richtiges, warmes Zuhause kennenzulernen. Sie wäre eine ideale Begleiterin für ältere, noch rüstige Rentner.

Schutzgebühr: 100 Euro

Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Keine Jagd auf Fuchseltern

Sonntag, Januar 19th, 2020

Hallo liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund, ­ ­
­ ­ ­
­ Maxi will leben – wie viele Tausend andere Fuchswelpen in Deutschland. In Kahlgrund in Bayern veranstaltet die Jägervereinigung ihre “Raubwildwochen” genau zwischen Paarungs- und Setzzeit der Füchse – ab der letzten Januar-Woche bis zum 6. März. Das bedeutet, dass im Januar bereits massenweise…

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Wildtierschutz Deutschland e.V.

Nachrichten der IG Wild beim Wild

Sonntag, Januar 19th, 2020

Die ausführlichen Berichte lesen Sie HIER

Mybell, Chow-Chow, geb. 2017, freundliche, agile Knutschschnauze

Samstag, Januar 11th, 2020

Mybell
Rasse: Chow-Chow
Farbe: beige
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 28.07.2017
Größe: 45 cm
Kurzbeschreibung: freundliche, agile Knutschschnauze

Mybell entdeckten wir in einem ungarischen Tierheim. Die arme Maus ist eine Vermehrerhündin, da sie aber anscheinend zu klein für die Zucht war, wurde sie kurzerhand im Tierheim in Ungarn abgegeben. Leider mussten wir hier in Deutschland auch feststellen, dass Mybell nicht 100%ig sieht. Wahrscheinlich ist sie als Welpe im Dunkeln gehalten worden, wodurch sich Mybell`s Augenlicht nicht richtig entwickeln konnte.

Mybell stört dies aber wenig. Sie ist eine offene, freundliche und sehr umgängliche Hündin. Für einen Chow Chow ist sie recht lebhaft. Sie liebt es zu laufen und zu rennen, ist gerne unterwegs. Im Haus hat sie auf glatten Böden noch etwas Sorgen. Aber es wird immer besser. Kommt sie regelmäßig nach draußen, zeigt sie sich bereits stubenrein.

Für Mybell wünschen wir uns nun echte Chow Chow-Fans, die dieser tollen Hündin ein schönes erfülltes Leben als Familienhund bieten können. Mybell wäre gut als Zweithund zu einem Rüden geeignet. Katzen sollten nicht im Haushalt leben.

Mehr Bilder von Mybell  und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12696

Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Margarete, Border Collie-Mix, geb. ca. 2017, braucht einfach ein bisschen Zeit, um Vertrauen aufzubauen

Samstag, Januar 11th, 2020

  Border Collie-Mix
Hündin, kastriert
Geboren ca. 2017
Schulterhöhe ca. 45cm
Mit Katzen verträglich

Margarete wurde mit vielen anderen Hunden zusammen auf einem Grundstück gehalten. Sie hat leider außerhalb des Geländes noch nichts kennenlernen können.

Margarete ist anfangs fremden Menschen gegenüber sehr ängstlich und zurückhaltend. Sie braucht einfach ein bisschen Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Hat man allerdings ihr kleines Hasenherz erobert, ist Margarete unglaublich anhänglich und anschmiegsam. Sie liebt es dann gekuschelt zu werden und braucht sehr engen Menschenkontakt.

Margarete ist sehr verträglich mit anderen Hunden, allerdings haben wir festgestellt, dass sie schnell zu Mobbingopfer wird. Auch als Einzelhund wird die kleine Maus sich wohl fühlen. Mit Katzen im Haushalt hat sie kein Problem.

Margarete wird ein toller Familien- und Begleithund werden, wenn sie nun in eine Familie kommt, die sie geduldig erzieht, ihr Zeit gibt und ihr einfach das Leben zeigt.

Schutzgebühr: 250 Euro

Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Polly, Border Collie-Mix, geb. ca. 2013, unglaublich anhänglich und anschmiegsam

Samstag, Januar 11th, 2020

Polly
Border Collie-Mix
Hündin, kastriert
Geboren ca. 2013
Schulterhöhe ca. 46cm

Polly wurde mit vielen anderen Hunden zusammen auf einem Grundstück gehalten. Sie hat leider außerhalb des Geländes nichts kennenlernen können.

Polly ist anfangs fremden Menschen gegenüber ängstlich und zurückhaltend. Sie braucht einfach ein bisschen Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Hat man allerdings ihr kleines Hasenherz erobert, ist Polly unglaublich anhänglich und anschmiegsam. Sie liebt es dann gekuschelt zu werden und braucht sehr engen Menschenkontakt. Sie hat ein ruhiges Wesen. Wobei Polly inzwischen gerne auch spazieren geht.

Polly ist sehr verträglich mit anderen Hunden. Vielleicht kann man sie auch an Katzen im Haushalt gewöhnen.

Polly wird ein toller Familien- und Begleithund werden, wenn sie nun in eine Familie kommt, die Geduld mit ihr hat, ihr Zeit gibt und ihr einfach das Leben zeigt.

Schutzgebühr: 200 Euro

Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Petition von Rettet den Regenwald e.V.

Samstag, Januar 11th, 2020

Ihre Stimme hilf!

Danke!

Tiere quälen ist kein Touristenspaß

 Bitte unterschreibt: Die letzten Sumatra Nashörner retten!