Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for September, 2019

Frederic, Schäferhund-Pinscher-Mix, geb. 2013, sehr sozialer, lieber Familienhund

Sonntag, September 15th, 2019

Rasse: Schäferhund-Pinscher-Mix
Farbe: grau-braun
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 06.2013
Geeignet für: Familie, Hundeanfänger
Größe: 53 cm
Kurzbeschreibung: sehr sozialer, lieber Familienhund

Ausführliche Beschreibung:

Unseren guten Frederic konnten wir 2014 vermitteln. Damals kam er als ca. einjähriger Fundhund zu uns und fand schnell seine neue Familie. Wie das Schicksal so spielt, erkrankte sein Frauchen schwer und konnte sich nun nicht mehr weiter um Frederic und seine langjährige Hundefreundin Frieda kümmern. Die beiden kamen zu uns ins Tierheim.
Frederic lebte die letzten 5 Jahre als Familienhund in Haus und Garten zusammen mit vielen anderen Tieren. Er ist ein unheimlich lieber, freundlicher und absolut aufgeschlossener und gutmütiger Hund geblieben. Frederic liebt Spaziergänge und spielt sehr gerne mit seiner Frieda. Allerdings könnte er auch ohne Frieda glücklich werden. Für ihn ist die Familie wichtig, Zuwendung und Beschäftigung.
Für Frederic wünschen wir uns eine neue Familie, die diesen treuen Hund ein tolles Zuhause mit Auslauf und engem Familienanschluss schenkt.
Mehr Bilder von  Frederic und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12507
Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.
Vielen Dank für eure Unterstützung!!
Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Lara, Dobermann, geb. 2014, sportliche, treue Hündin sucht erfahrene Halter

Sonntag, September 15th, 2019

Rasse: Dobermann
Farbe: schwarz braun
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 2014
Geeignet für: Dobermannfans mit Erfahrung
Größe: 58 cm
Kurzbeschreibung: sportliche, treue Hündin sucht erfahrene Halter

Ausführliche Beschreibung:

Lara wurde bei uns wegen Zeitmangel abgegeben. Sie lebte bisher als Wohnungshund.
Lara braucht eine Weile, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen. Hat sie einmal ihre Bezugspersonen gefunden, ist sie eine treue Seele, gehorsam, sportlich, wachsam. Sie braucht jedoch eine konsequente Führung, ansonsten übernimmt Lara das Kommando. Leider kommt sie mit dem Tierheimleben nicht gut zurecht, denn ihre sensible Seele leidet unter dem Stress und Lärm. Sie wirkt dadurch immer hektisch und aufgedreht. Aufgrund ihres Verhaltens und der Brandenburgischen Hundehalteverordnung ist sie das Tragen eines Maulkorbes gewöhnt.
Wir sind sicher, dass Lara in einem erfahrenen Zuhause bei einer Einzelperson oder einem Ehepaar sich wieder entspannen wird. Für sie wäre es toll, wenn sie eine Familie mit Haus und Grundstück in ländlicher Region findet. Lara ist gerne Einzelhund, könnte aber auch als Zweithund zu einem großen, intakten Rüden gehalten werden.

Mehr Bilder von Lara und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12685
Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.
Vielen Dank für eure Unterstützung!!
Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Hündin Caroline – Aufentshaltsort on HAR Rumänien

Sonntag, September 15th, 2019

Name                    Caroline

Rasse                    Mischling

Geschlecht            w

Alter und Größe    ca. 4 Jahre, ca. 50 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort       HAR Rumänien
Ansprechpartner

mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

0173 2808377

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Caroline ist ein wirklich tapferes Mädchen!

Sie kam immer zum Fressen ins Hope of Island, auf dem Parkplatz vor dem Tierheim stellen wir immer Futter und Wasser hinaus.

Caroline kam jeden Tag und Iulian ist ihr schließlich gefolgt und hat gesehen, dass sie zu einem nahe gelegenen verlassenen Friedhof lief, zu ihren 7 Welpen !!

Der Weg ist zwar nicht weit, führt aber über die stark befahrene Bundesstraße.

Am nächsten Tag kam der Tierarzt, mit Blasrohr ausgestattet, und sie konnte eingefangen werden. Somit zog sie mit ihren sieben Welpen ins Shelter!

Anfangs war sie noch ziemlich scheu, kein Wunder, das hat ihr bisher sicherlich das Leben gerettet, aber sie ist jetzt schon aufgeschlossen und legt ihre Ängste mehr und mehr ab. Ihre Welpen sind vermittelt.

Hündin Katinka – Aufentshaltsort in HAR Rumänien

Sonntag, September 15th, 2019

Name                    Katinka

Rasse                    Mischling

Geschlecht            w

Alter                       ca. 1,5 Jahre, 25 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort       Island of Hope, HAR Rumänien
Ansprechpartner  mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Katinka wurde in Bukarest einfach ausgesetzt. Sie ist eine extrem freundliche Hündin, sehr fröhlich und liebevoll. Sie versteht sich prima mit Menschen und anderen Hunden und liebt es zu kuscheln.

Sie würde sich sehr über ein liebevolles Zuhause freuen.

 

Hündin Susie in HAR – Rumänien

Sonntag, September 15th, 2019

Name                    Susie

Rasse                    Mischling

Geschlecht            w

Alter                       ca. 4 Jahre, 50 cm

Bei Abgabe           geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort       Island of Hope, HAR Rumänien
Ansprechpartner  mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Susie kommt aus dem schlimmen Public Shelter Targu Jiu.

Sie wurde dort leider von anderen Hunden gebissen. Sie ist eine freundliche Hündin und hat sich ohne Probleme behandeln lassen, aber dabei stark gezittert. Inzwischen hat sie sich aber im Island of Hope eingelebt und lebt mit den Hunden Hans, Tazzy und Granny friedlich in einem Raum zusammen. Ich finde, man sieht ihr an, dass sie so eine richtige Seele von Hund ist. Sie wird sicher anfangs in einem neuen Zuhause auch erst einmal ängstlich sein, aber wenn sie merkt, man ist lieb zu ihr fasst sie schnell Vertrauen. Vielleicht wäre ein souveräner Hundekumpel im neuen Zuhause auch hilfreich, eine Pflegestelle würde natürlich auch erst einmal helfen.

Petition von Rettet den Regenwald e.V.

Freitag, September 13th, 2019

Ihre Stimme hilft!

Danke!

Verhindert die Abholzung der Insel Woodlark!

Hogan, Deutscher Schäferhund, geb. 2012, su. hundererfahrene Familie mit Haus u.Grundstück

Freitag, September 13th, 2019

Rasse: Deutscher Schäferhund
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 11.2.2012
Geeignet für: hundererfahrene Familie mit Haus und Grundstück
Größe: 62 cm
Kurzbeschreibung: treuer Begleiter

Ausführliche Beschreibung:
Hogan übernahmen wir von einem befreundeten Tierschutzverein. Wie er ins Tierheim kam, wissen wir leider nicht. Einmal konnten wir Hogan vermitteln, doch leider akzeptierte er im neuen Heim das Frauchen nicht und biss zu.
Hogen ist ein wundervoller, treuer Begleiter, wenn er seine Bezugspersonen gefunden hat. Er zeigt sich folgsam und lernwillig, braucht jedoch eine konsequente Führung. Hogan hat einen Grundgehorsam und läuft gut an der Leine. Er ist lauffreudig, aber nicht extrem aktiv. Gerne ist er draußen auf dem Grundstück und wäre auch glücklich, wenn er seinen Schlafplatz nicht im Haus hat. Er ist ein Schmusehund, jedoch braucht er auch seinen Freiraum. Wenn er schläft, möchte er schlafen und da sollte man ihn auch nicht im Körbchen stören. Hogan ist sehr wasserverrückt (das sollte beachtet werden, wenn ein Rasensprenger vorhanden ist). Hat er sich eingewöhnt im neuen Heim, zeigt er sich wachsam, aber nicht als Kläffer.
Was Hogan nicht mag, sind Katzen. Ansonsten kommt er gut mit anderen Hunden aus, ist aber gerne auch Einzelhund.
Da Hogan zu Magenproblemen neigt, bekommt er bei uns derzeit nur Magen-Schonkost zum Fressen. Dies bekommt ihm sehr gut und kostet im Monat ca. 60 Euro.

Mehr Bilder von Hogan und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12694
Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.
Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Rosi, Jack Russel-Mix, geb. 2011, liebevoller Familienhund

Freitag, September 13th, 2019

Rosi
Rasse: Jack Russel-Mix
Farbe: braun weiß
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2011
Geeignet für: Familie, Ehepaar, Rentner, Kinder
Größe: 33 cm
Kurzbeschreibung: liebevoller Familienhund

Ausführliche Beschreibung:
Rosi kam als Pensionshund zu uns ins Tierheim und wurde nicht wieder abgeholt.
Rosi ist eine super liebe, freundliche, sehr verträgliche Hündin. Sie liebt alle Menschen und kommt sehr gut mit anderen Hunden aus. Leider mag sie ungerne alleine sein. Am liebsten ist sie den ganzen Tag mit ihrer Bezugsperson zusammen. Wir sie alleine gelassen, dann bellt und jault sie sehr. Rosi ist erzogen und eine wunderbare Begleiterin.
Rosi ist ein absoluter Familien- und Begleithund. Sie eignet sich auch für ältere Menschen, da sie absolut brav und unkompliziert ist. Ihre Familie sollte nur viel Zeit für sie haben, damit Rosi nie alleine sein muss.

Mehr Bilder von Rosi und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=11009
Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Unsere Rettungen im Sommer 2019 : 2254 Hennen und 24 Hähne dürfen leben​

Freitag, September 13th, 2019

Im Juli und August fanden unsere beiden großen Rettungen in Bayern und im Westerwald statt.
Im Juli holte unser süddeutsches Team 743 ausgediente Legehennen aus einer Freilandhaltung in Bayern ab und übergab sie an 12 Übergabeorten an rund 180 tierliebe Menschen….

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Rettet das Huhn e.V.

Kariba, Mittelasiate-Deutscher Schäferhund, geb. 2017, treue Seele sucht Familie mit Haus und Grundstück

Montag, September 9th, 2019

Rasse: Mittelasiate-Deutscher Schäferhund
Farbe: dunkelbraun
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2017
Geeignet für: Familie mit Haus und Grundstück
Größe: 62 cm
Kurzbeschreibung: treue Seele sucht Familie mit Haus und Grundstück

Ausführliche Beschreibung:
Kariba hat trotz ihres jungen Alters bereits die Hölle hinter sich. Im Zwinger geboren, ausschließlich im Zwinger gehalten und im Zwinger bereits Welpen geboren. Ihr Leben bestand aus Langeweile und Einsamkeit, seitdem sie geboren wurde. Im Juli 2019 wurde sie von den Behörden beschlagnahmt und kam in unsere Obhut.
Kariba kennt nichts vom Leben. Sie ist außerhalb ihrer “4-Wände” unsicher, orientiert sich aber sehr gut am Menschen und nimmt Neues bei souveräner Führung sehr gut an. Sie will gefallen und sehnt sich nach Zuwendung. Innerhalb ihres Grundstückes zeigt sich Kariba wachsam. Auf engem Raum (z.B. in kleinen Räumen oder Gehegen) neigt sie leider zu stereotypen Verhalten (läuft im Kreis).
Für Kariba wünschen wir uns ein Zuhause mit Grundstück, wo sie sich frei bewegen kann, aber auch Beschäftigung und Aufmerksamkeit erfährt. Sie ist sehr freundlich und umgänglich mit den ihr vertrauten Personen und wird eine sehr treue Seele sein, wenn sie einmal ihre Familie gefunden hat.

Mehr Bilder von Kariba und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12130
Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.
Vielen Dank für eure Unterstützung!!
Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de