Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for the 'Vermittlung – Hunde' Category

AUSTIN – mit Handicap ist das Leben im Shelter noch härter 😢 Der liebe Bub hofft auf ein mitleidiges Herz! 🍀

Montag, Januar 23rd, 2023

***Rettungspate vorhanden ***

Rüde
geb. ca. 2016
Größe: ca. 55 cm

seit 2/2018 im Sanctuary in Rumänien.

AUSTIN hatte im April 2017 einen schweren Autounfall. Er hat durch den Unfall ein steifes Hinterbein. Er kommt damit zurecht. In den Videos kann man seinen Bewegungsablauf sehen.

AUSTIN ist neugierig und sehr verträglich. Er lässt sich anfassen und nimmt Leckerchen. Um menschenbezogen zu sein, muss er den Menschen erst etwas kennen lernen. Daher wäre etwas Hundeerfahrung gut.

Katzen und Kinder kennt AUSTIN noch nicht. Kinder ab Grundschulalter dürften kein Problem sein. An Katzen müsste AUSTIN gewöhnt werden können.

Video aus November 2018: https://youtu.be/AsVxlj5SeFY

Video aus Mai 2018: https://youtu.be/Ok_AR-XSy98

Videos aus Februar 2018: https://youtu.be/8rstRwjDN-0; https://youtu.be/9XrqztiKt8E

Videos.

https://www.facebook.com/100006453278036/videos/pcb.3247579625467115/184095927042045

https://www.facebook.com/100006453278036/videos/pcb.3247579625467115/253964389897606

seine Beschreibung:

https://prodogromania.de/alle-hunde/austin/

Kontakt bei Rückfragen PDR: info@prodogromania.de

Viele Grüße

Gudrun Cappeller

2. Vorsitzende

___________________

ProDogRomania e.V.

info@prodogromania.de

www.prodogromania.de

www.facebook.com/tierheimsuceava

twitter.com/ProDogRomania

www.instagram.com/prodogromania/

Hasselhoff – ein behinderter Ruede von HAR

Montag, Januar 23rd, 2023

Wir suchen fuer unseren lebenslustigen Hasselhoff eine Familie, die es nicht stoert dass er nicht ganz perfekt ist!

Hasselhoff, Ruede, ca. geb. 01.06.2021 , SH  ca. 53 cm  er kam als kleiner Welpe zu uns und keiner wusste was wirklich mit seinem Bein geschehen ist.

Er hat leider auch noch  - Megaösophagus – einer Erweiterung der Speiseröhre  Das bedeutet, dass die Muskulatur der Speiseröhre ihre Aufgabe nur eingeschränkt erfüllt und somit die Nahrung nicht mehr korrekt in Richtung Magen befördert werden kann. Er muss daher aus erhöhter Position gefüttert werden, was in der Station bei uns sehr schwierig ist.

Mehr unter https://www.helpinganimalsromania.de/tiere/r%C3%BCden/hasselhoff-21294/

https://youtu.be/Wf4fno-6ON4 nadine und Hasselhoff

https://youtu.be/vMf7HIBzB54 Hasselhoff in der Box

https://youtu.be/YK0un18HqJY August 2022  wie er gefuettert werden muss

https://youtu.be/79ivLVzRbvg August 2022, hier sieht man wie das Bein bandagiert werden muss

Er ist ein freundlicher Hund, ok mit anderen Hunden und auch Katzen. Wir wuerden uns freuen wenn jemand diesem aufgeweckten Hund eine Chance geben koennten, der auch weiss wass es bedeutet einen Hund mit dieser „Behinderung „ aufzunehmen.

Liebe Gruesse

Gerlinde / Gerlinde Wimmer
g.wimmer1949@gmail.com
Asociatia Helping Animals Romania HAR
www.helpinganimalsromania.de

Kleiner Mann ausgesetzt im kalten Rumänieschen Winter in den Kapaten

Montag, Januar 23rd, 2023

Ich bin ein  kleiner 3 Jahre alter Junge mit gerade Mal 10 kg, man hat mich einfach auf die Straße oben in den Bergen mitten im Wald raus geworfen.

Nun hoffe ich das sich jemand in mich verliebt und mit mir die schönen Seiten des Lebens teilen möchte.

Unsere Hunde reisen über Traces.

Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert  & mehrfach geimpft mit DHPPI LR, 4 DX Test, Babesia & Leismaniose Test

Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder rufen mich an.

Mit den besten Grüßen,
Birgitt Busch / Beisitz PAU
People & Animals United e.V. (PAU)
Telefon & WhatsApp 015788221061

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care

Amtsgericht Bochum
Registernummer: VR4964

Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: People & Animals United e.V.
IBAN: DE10 4306 0967 6048 5177 00
BIC: GENODEM1GLS
&
Paypal: info@pau.care

PAU People & Animals United e.V.
Heideller Straße 6a
44807 Bochum

Rhodesian-Mix-Mädel sucht dringend Zuhause bevor der harte Winter einbricht

Montag, Januar 23rd, 2023

Rhodesian-Mix-Mädel sucht dringend Zuhause bevor der harte Winter einbricht.
Hier das Profil wir haben in Rumänien ein ganz liebes soziales Rodesian Rodback Mix Mädchen.
Sie ist 1 Jahr alt und bereits kastriert.
Sie hat zur Zeit 27 kg Körpergewicht und eine Höche von 65 cm.
Sie ist eine ganz tolle brave Hündin mit mit jedem Hund aus dem 60 starkem Rudel spielt.
Das Mädel wurde uns am Straßenrand gefunden. Mit dem kurzen Fell wird sie es jetzt im Winter sehr schwer haben!

Unsere Hunde reisen über Traces. Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert & mehrfach geimpft mit DHPPI LR, 4 DX Test, Babesia & Leismaniose Test.
Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.
Bei Interesse Kontakt
Mail Birgitt.busch@pau.care
WhatsApp 015788221061

Clementina – ein behinderter Junghund von HAR sucht eine Familie

Dienstag, Januar 17th, 2023

Sie würde einen Platz benötigen wo sie Physio bekommen könnte um wirklich wieder ein normales Hundeleben führen zu können.

Wir suchen einen Platz fuer unsere

Clementina – Huendin, kastriert
ca. geb. 18.9.2021,
sie hat ca. 7,8 kg und
ist eine ganz liebe.

Sie konnte anfangs nicht gehen, wurde operiert , steht schon allein auf  aber sie wuerde einen Platz benoetigen wo sie Physio bekommen koennte um wirklich wieder ein normales Hundeleben fuehren zu koennen.

Ihre Geschichte:

Jemand hat sie hinter einem Kaufhaus gesehen wie sie  herumgerobbt ist und schon tiefe Wunden an den Beinen hatte.

Hier sind einige Filme damit sie sehen wie es Clementina geht!

https://f b.watch/fhrfJ2JpiA/  Clementina  nach OP  28.8.2022

https://youtu.be/r1oIW_crNsw Clementina im Rolli 14.09.2022

https://youtu.be/RueG3QzZcmw Clementina im Pool  14.09.2022

https://youtu.be/XEMKgZnEzig Clementina mit Rutschsack 30.09.2022

https://youtu.be/iOo7_Ma1op4 03.10.2022 Clementina steht  Ruxandra ist auch im Film

https://youtu.be/ubAgCQjpSis 19.10.2022 golda und clementina

https://youtu.be/EzAQ7uq7ps0 Clementina 25.12.2022 spielt

Es wuerde mich freuen wenn Sie eine Chance bekommen koennte.

Liebe Gruesse
Gerlinde / Gerlinde Wimmer
Asociatia Helping Animals Romania HAR
E-Mail: g.wimmer1949@gmail.com

www.helpinganimalsromania.de

RO: Mix-Mädel MIRA, 1,5 Jahre, ist verträglich u außerordentlich nett u freundlich u liebt schmusen!!! Wer hat ein kleines Körbchen frei für diese Super-Schmusemaus?

Dienstag, Januar 10th, 2023

Aus Facebook mit einem zu Herzen gehenden Video… Guckst Du:   https://prodogromania.de/alle-hunde/mira-4/

Obwohl MIRA ein außerordentlich nettes Hundemädel ist, konnten wir den letzten 11 Monaten keine Familie für sie finden. Schaut euch an, wie sehr sie das Schmusen genossen hat. Aufgenommen wurde dieses Video im April 2022. Jetzt haben wir Januar…
MIRA Hündin,
geb. ca. Juli 2021,
Größe: ca. 40-45cm,
ist freundlich, gut anfassbar, verträglich und eine sportliche Zaunkletterin!

Ablauf bei Interesse:  http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
Kontakt bei Fragen: info@prodogromania.de

SOS Notfall Ridgeback Mix Rüde in Not es geht um sein LEBEN!!!Er braucht einen Pflege-/Endplatz..

Dienstag, Januar 10th, 2023

Loulou, genannt Happy, vom Tierarzt auf etwa anderthalb Jahre geschätzt, 60 cm hoch , 35 kg schwer, noch in der Dominikanischen Republik, wurde völlig abgemagert und mit Stickersarkom gefunden (Sticker wurde behandelt. ) und steht derzeit in einem kleinen Tierheim bei Punta Cana, zu Menschen sehr lieb, war er anfangs auch im Tierheim vertraglich mit anderen Hunden und lebte in der Gruppe. Da es dem kleinen Tierheim nicht möglich ist, immer alle Tiere sofort zu kastrieren, gibt es dort mehrere unkastrierte Tiere beiderlei Geschlechts und Loulou/Happy wurde mehrfach von anderen Rüden wegen einer läufigen Hündin attackiert und setzte sich zur Wehr.

Da er unter den meist zierlichen karibischen Hunden ein Schwergewicht ist, hatten die anderen gegen ihn natürlich keine Chance, nun wird er vom Tierheim als unverträglich angesehen, zusätzlich ist das Personal nicht ausgebildet und man kann sich nicht darauf verlassen, dass die Tiere zuverlässig separiert werden, also will man ihn da schnellstens loswerden und notfalls auch einschläfern.

Loulou/Happy ist gechipt, geimpft, kastriert und kann ab März mit seiner Retterin ausfliegen. Er braucht einen Pflege-/Endplatz. Gerne mehr Fotos und Videos, die ihn auch mit Menschen und Hunden zeigen.

Kontakt : Isabel Gorski-Grobe , 01708382771 (WhatsApp), Mail: gorskiisabel@t-online.de Ich erteile Datenfreigabe und bitte ums Teilen

DRINGEND: Der kleine Smari (ca. 1,5 Jahre, 44 cm, Bulgarien) entwickelt langsam einen Zwingerkoller!

Dienstag, Januar 10th, 2023

Dadurch ist er für uns zum Notfall geworden! Wer hat ein Plätzchen bei sich frei?

Smari ist zum Notfall geworden!

Unser lieber Smari entwickelt einen Zwingerkoller und sollte dringendst das bulgarische Tierheim verlassen.

Er ist eine Seele von Hund und absolut sozialverträglich.

Smari kann gerne auch als Zweithund vermittelt werden.

- Ein Transporter fährt ca. alle 4 Wochen -

In Smari (ca. 44 cm) steckt noch ein kleiner Hasenfuß. Das muss sich unbedingt ändern und deshalb suchen wir nun für ihn ein geduldiges und liebevolles Zuhause. Smari bedeutet auf isländisch “Kleeblatt” und wir hoffen, dass damit ein vierblättriges gemeint ist, das ihm Glück bringt.

Er wurde ungefähr im Juli 2021 geboren und kam mit wenigen Wochen mit Geschwistern ins Tierheim in Schumen. Smari ist der einzige, der überlebt hat. Seine Geschwister waren leider sehr krank und haben es leider nicht geschafft, was uns sehr traurig stimmt.

Smari, der sehr verspielt ist, lebt mit Tani und anderen Hunden in einem gemeinsamen Auslauf und ist wunderbar sozialisiert. Wenigstens die Hundesprache beherrscht er, wenn er sonst auch bisher nicht viel lernen konnte. Leider hatte er keinen engen Kontakt zu Menschen, da unserem Personal die Zeit fehlt, sich intensiv um die Hunde zu kümmern. Er kennt nichts außer seiner kleinen Tierheim-Welt und wird im neuen Zuhause bei null beginnen. Bisher hat es aber jeder unserer Schützlinge mit Geduld geschafft, sich einzuleben und ein glückliches und artgerechtes Hundeleben zu führen und zu genießen. Smari wird da keine Ausnahme sein.

Warum ist er unser Notfall geworden?

Seit einiger Zeit beobachten wir, dass Smari sich immer häufiger im Kreis dreht. Er scheint einen Zwingerkoller zu entwickeln aufgrund der Enge des Auslaufs. Das macht uns große Sorgen, deshalb suchen wir dringend ein Plätzchen für ihn!

Er hat seinen ersten kurzen Spaziergang tapfer gemeistert und die neue Umgebung vor den Toren des Tierheimes erkundet. Beim zweiten Mal wird er sicher etwas selbstbewusster sein. Eine eher ländliche Umgebung wäre toll und ein souveräner Ersthund ebenfalls. Dieser könnte Smari die Eingewöhnung ungemein erleichtern.

Smari ist gechipt, geimpft und kastriert und kann jederzeit ausreisen.

Smari unterwegsvor dem Tierheim: https://youtu.be/qN4xY8VKAg0

Alle Infos unter: https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/welpen-und-junghunde/smari/

Grund zur Hoffnung e.V.

Verena Albert

0176-20752489

verenaalbert@hotmail.com

info@grund-zur-hoffnung.org

www.grund-zur-hoffnung.org

BARON & SCABBY – RO/HAR: die bildschönen Rüden BARON & SCABBY, 4+8 Jahre, sind ein Dreamteam. Die beiden hoffen auf ein liebevolles gemeinsames Zuhause bei den richtigen Menschen!

Mittwoch, Dezember 28th, 2022

Name: Baron https://www.helpinganimalsromania.de/tiere/r%C3%BCden/baron-20208/ mit Video hier im Link und viele Bilder

Geschlecht: männlich, kastriert - Alter: ca. geb. 04. Mai 2018 - Größe: SH ca. 62 cm

Baron kam Anfang 2020 zu uns. Er wurde aus der Tötung geholt und das war wirklich ein Riesenglück, denn er wurde fast übersehen! Sie haben dort eher längliche Hütten und er war wohl ganz ganz hinten, wo ihn keiner auch nur ansatzweise hätte sehen können.
Zum Glück hat einer der Tierschützer nochmal in die Hütten reingeschaut und ihn dort entdeckt.

Baron würde ich nicht mehr als sehr ängstlich beschreiben, er lebt ja im Haus und das tut im sichtlich gut! Anfangs ist er kurz vorsichtig bei fremden Menschen, kommt aber gleich in die Nähe von einem und nach einiger Zeit lässt er sich sogar kraulen und beschmusen, das genießt er dann wirklich sehr. Außerdem macht Baron seinen Namen aller Ehre – sein Fell ist so schön nachgewachsen und er schaut wirklich edel aus. Für Baron wäre ein Zuhause in einer ruhigen Umgebung in einem Haus mit Garten passend, bei Menschen, die ihm auch Zeit lassen, anzukommen – Kinder sollten schon älter sein.

Er hat einen Freund bei uns  - Scabby- er orientiert sich sehr stark an ihm und vielleicht geschieht ein kleines Wunder und auch Scabby darf mit ausziehen! ❤️❤️

B304 – Name: Scabby https://www.helpinganimalsromania.de/tiere/r%C3%BCden/scabby-b304/mit Video hier im Link und viele Bilder

Geschlecht: männlich, kastriert - Alter: ca. geb. 11. April 2014 - Größe: ca. 57 cm

❤️❤ Scabby kam mit seiner Mama und Geschwistern zu uns und keiner wollte ihn

Update März 2018: Scabby ist ein wirklich wunderschöner Kerl! Und so ein lieber noch dazu. Er genießt Streicheleinheiten und Leckerlis, schmiegt sich (im wahrsten Sinne des Wortes umwerfend ;-) ) an einen und folgt einem treu überall hin. Ihm ist das Leben in unserem Haus ein wenig zu stressig, die Welpen und kleinen Hunde nerven ihn, da kann es schon mal passieren, dass er etwas rüpelhafter zu ihnen ist.

Grundsätzlich ist er aber ein wirklich lieber und verträglicher Kerl, versteht sich auch gut mit anderen Hunden, solange sie ihn nicht nerven.

Er kann allerdings auch anders. Wenn er sich von den anderen Hunden in die Ecke gedrängt fühlt, dann knurrt er auch mal ordentlich oder schnappt hin, er weiß aber sofort, dass das nicht okay war und läuft automatisch in den Käfig in der Küche, „um bestraft zu werden“. Nein, er wird natürlich nicht „bestraft“, er erhält im Käfig eine Auszeit und genießt diese auch offensichtlich, es bietet ihm sicheren Rückzug.

Es gibt auch ein paar Leute hier, die er nicht mag. Oder besser gesagt, bei zwei unserer Mitarbeiterinnen (Liliana und Victorita) merkt er, dass sie „Angst“ vor ihm haben, da versucht er den Starken zu spielen, meist gemeinsam mit Teodora. Da schnappen die beiden auch mal hin, lassen sich aber sofort abrufen.

Auch Bogdan, einer unserer Fahrer, hat Scabby’s Unsicherheit schon zu spüren bekommen… Scabby hat sich geschreckt, als Bogdan plötzlich neben ihm stand, und hat nach seinem Schenkel geschnappt…Es war „nicht so schlimm“, aber er hat einen ordentlichen blauen Fleck.

Natürlich wollen wir das nicht verschweigen, wollen es aber auch nicht zu sehr überbewerten. In einem eigenen Zuhause, mit Liebe, Regeln & Grenzen, wo ihm ein souveräner Halter Sicherheit gibt und ihm notfalls auch einen Rückzug ermöglicht,wird Scabby sicherlich aufblühen und zu einem ruhigen und souveränen Hund werden. Er ist schon ein ruhigerer Kerl, braucht nicht die stundenlange tägliche Beschäftigung, eher die stundenlangen täglichen Streicheleinheiten. :-)

ernstgemeinte Anfragen bitte an:

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com

Zur allgemeinen Info:

Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ).

Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt.

liebe Gruesse
Gerlinde Wimmer
Asociatia Helping Animals Romania HAR

www.helpinganimalsromania.de

www.facebook.com/HAR.HELPING.ANIMALS.OF.ROMANIA
www.facebook.com/Har.Helping.Animals.of.Romania.har

www.facebook.com/groups/1304487579612402/

www.facebook.com/groups/208943039808422/

www.facebook.com/Helping.Animals.of.Romania.Cats

www.facebook.com/har.island.of.hope

www.island-of-hope.org/de

paypal@helpinganimalsromania.de

Die kleine, wuselige Neema (ca. 2 Jahre, 35 cm, auf PS in 61184 Karben) ist sehr offen und intelligent! Sie sucht ihr Für-immer-Körbchen!

Mittwoch, Dezember 28th, 2022

Neema ist süß, pfiffig, schnell und absolut menschenbezogen!
Sie ist der perfekte Hund für eine aktive Familie 🙂

Neema (geb. ca. Oktober 2022, 35 cm) hatte das große Glück am 14. November 2022 auf Ihre Pflegestelle in 61184 Karben zu ziehen! Zuvor hat sie in Bulgarien im Tierheim gelebt.

Die Pflegefamilie berichtet folgendes von ihr:

Neema ist jetzt seit vier Wochen bei uns. Und – sie hat sich entwickelt. :-)

Sie kam als medizinischer Notfall. Sie lief hinten “unrund” und war viel zu dünn, was man unter ihrem Zottelfell auf den ersten Blick nicht sah.

Der erste Gang führte uns natürlich zum Tierarzt. Sie wurde von Kopf bis Fuß untersucht. Die Röntgenbilder ließen uns den Atem stocken. Neema hatte keinen, wie von uns vermutet, Unfall erlitten. Sie wurde angeschossen, denn wir entdeckten drei Projektile. Eins davon sitzt tief und ziemlich dicht an der Wirbelsäule. Das erklärt ihren etwas steifen Gang. Sie bekam ein Langzeit-Schmerzmittel und wird nun vom Tierarzt weiterhin beobachtet und betreut.

Die Behinderung, die eigentlich keine ist, stellen wir hiermit ad acta. Das auffällige Gangbild hat Neema auch nach 4 Wochen noch und es wird sie auch ihr Leben lang begleiten.

Niemand ist schneller als Neema. Keiner der anderen Hunde legt mehr Kilometer bei einem Spaziergang zurück als sie. Keiner ist auch schneller beim Rückruf. Einmal Neema rufen – und schwupps ist sie da. Leckerli wird natürlich erwartet und das gibt’s auch immer.

Neema macht manchmal einen auf “dicke Hose” (Gruppenzwang als siebte), ist aber sofort ansprechbar, wenn ein resolutes “NEIN” auf nicht erwünschtes Verhalten folgt. Sie ist sooo offen und sooo bindungsfähig. Und sooo intelligent.

Ich, die Pflegemama, wünsche mir, dass Neema ganz schnell entdeckt wird und zügig umziehen kann. Sie hat sich ganz schnell emotional gebunden, wird das auch bei der neuen Familie tun. Je eher, umso besser.

Neema (sprich Nima) ist ein Energiebündel und der optimale Hund für eine aktive Familie, bevorzugt im ländlichen Bereich lebend. Neema sucht für ihr Leben gerne nach Mäuschen. Jedes noch so kleine Loch ist hochinteressant.

Sie hat rasend schnell ihr neues Leben angenommen und genießt es sichtlich. Wer mag an dieser Lebensfreude teilhaben? Bitte melden.

Neema ist geimpft, gechipt und kastriert und kann jeder Zeit auf ihrer Pflegestelle in 61184 Karben besucht werden.

Alle Infos unter: https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/hunde-in-deutschland/neema/

Kontaktdaten:

Grund zur Hoffnung e.V.
Verena Albert

0176-20752489

verenaalbert@hotmail.com

info@grund-zur-hoffnung.org

www.grund-zur-hoffnung.org