Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for the 'Tiergeschichten u.v.m.' Category

Lucky

Mittwoch, September 13th, 2017

Opi Lucky liebt das Auto fahren. Besonders freut er sich, wenn Frauchen mit ihm zu uns fährt. Nicht nur ich freue mich auf lieben Besuch, auch die 3 Katzen.
Natürlich wird er von mir verwöhnt.

Abends fährt Frauchen wieder mit Lucky nach Hause.

Das Leben auf meinem Komposthaufen

Mittwoch, September 13th, 2017

Meine Nagetiere hinterlassen das ganze Jahr über viel Mist. Einen großen Teil der Hinterlassenschaft vermische ich gern mit den Küchen- und Grünabfällen.
Meine kleinen Helfer auf und im Komposthaufen erledigen die Gründungumsetzung zur Erde. Nicht nur Würmer, Kellerasseln, Ameisen und Blindschleichen fühlen sich im warmen Komposthaufen wohl, sondern auch Echsen, Kröten und Barrenringelnattern.


Die Düfte der Küchenabfälle locken viele Liebhaber zum gedeckten Tisch herbei: kleine und große Fliegen, Wespen, Hornissen, Schmetterlinge, Nacktschnecken uvm.


Nach Insekten schauen am Tag die Vögel und nachts die Fledermäuse. Fast unscheinbar hängen zwischen dem Komposthaufen und daneben stehenden Bäumen, mit zarten Fäden verbundenen Spinnennetze. Die Spinnen profitieren ebenfalls von der Vielzahl der Insekten.


Im Spätherbst verteile ich gern die Erde zwischen meinen Beeten. Die Blumen, Sträucher und Kräuter danken es im Frühjahr, Sommer und Herbst mit einer wunderbaren Blütenpracht.

Mit herzlichen Garten-Grüßen
Beatrix Weber
mit vielen Gnadenbrottieren, in
37441 Bad Sachsa – OT Steina / am Harz

Vogelschutz: Komitee gegen den Vogelmord e.V.

Freitag, September 8th, 2017

Liebe Natur- und Tierfreunde,

am gestrigen Donnerstag- Morgen ist ein Komitee-Team Zeuge eines Greifvogelmassakers auf dem Mount Lebanon geworden. In den Wäldern des Gebirgszugs östlich der Hauptstadt Beirut hatten hunderte Wespenbussarde übernachtet. Am frühen Morgen haben die hier versammelten Jäger die hochgradig gefährdeten Vögel unter Beschuss genommen und dabei mindestens 50 Bussarde abgeschossen. Die Tiere fielen zum Teil vor die Füße unseres Teams. Am Tag zuvor hatten Komitee-Mitglieder zusammen mit Mitarbeitern unseres libanesischen Partnerverbandes SPNL an gleicher Stelle einen „Greifvogel-Friedhof“ mit 18 toten Wespenbussarden und Rohrweihen gefunden. Wieviele Wespenbussarde hier täglich sterben, ist gar nicht abzuschätzen – die Zahl wird in die Tausende gehen. Der Hauptgrund für das Verschwinden dieser Art dürfte vor allem in der völlig ausufernden Wilderei im Nahen Osten liegen.

Wir hoffen, mit dem erstellten Filmmaterial die weltweite Aufmerksamkeit auf dieses gravierende Problem zu lenken. Die schockierenden Aufnahmen haben wir in einem Video zusammengefasst – alleine in den ersten Stunden, nachdem wir es auf Youtube und Facebook veröffentlich haben, haben es mehr als 60.000 Menschen gesehen. Sie finden den 15 Minuten-Film hier:

http://www.komitee.de/content/aktionen-und-projekte/weitere-projekte/zugvogeljagd-im-libanon/bussardmassaker-mount-libanon

Beste Grüße aus Beirut
Alexander Heyd


Alexander Heyd
(Geschäftsführer/Managing Director)

Komitee gegen den Vogelmord e.V.
Committee Against Bird Slaughter (CABS)
Bundesgeschäftsstelle
An der Ziegelei 8, 53127 Bonn, Germany

Tel.: +49 228 66 55 21
Fax : +49 228 66 52 80
Email: komitee@komitee.de

Internet: www.komitee.de
Facebook (deutsch): www.facebook.com/Komitee.CABS
Facebook (english): www.facebook.com/CABS2011

Dieses Rettungs-Video ist spannender als jeder Krimi und hat ein Happy End!!!

Mittwoch, September 6th, 2017

Eines der wundervollsten  Videos, das ich seit langem gesehen habe …

https://www.youtube.com/watch?v=ocjOEKwNMaI

(Tränen garantiert)

Liebe Grüße
Joachim

Herbstanfang

Mittwoch, September 6th, 2017

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was von dem milden Strahl der Sonne fällt.

Hebbel, Christian Friedrich (1813-1863)

Eine gesunde Restwoche
wünscht mit herzlichen Grüßen
Beatrix Weber
mit vielen Gnadenbrottieren, in
37441 Bad Sachsa – OT Steina / am Harz

Abschied vom Sommer

Montag, September 4th, 2017

Einen gesunden Start in die Woche,
wünscht mit herzlichen Grüßen
Beatrix Weber
mit vielen Gnadenbrottieren, in
37441 Bad Sachsa – OT Steina / am Harz

Impressionen in 37441 Bad Sachsa – OT Steina / am Harz

Montag, August 28th, 2017

Die bunte Tier-Welt in unserem Garten.

Mit herzlichen Grüßen

Beatrix Weber

Bitte nicht stören…

Freitag, August 25th, 2017

Erholung pur!

Fridolin zeigt uns, wie es geht..

tierische Diebe…

Sonntag, Juli 2nd, 2017

niedliche Tierfotos

Weinbergschnecken – Liebe…

Sonntag, Juli 2nd, 2017

Hast Du einen Moment Zeit?

Genieß ihn!