Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for März, 2022

Erträgt geduldig sein Schicksal, sucht weiterhin: WINNIE PUH ist ein so lieber Junge, ist gezeichnet vom Leben, er hat Probleme beim laufen. Wer gibt ihm ein Zuhause?

Donnerstag, März 31st, 2022

Winnie Puh

UPDATE November 2021: So viele, die Hilfe brauchen. So viele, die still und leise ihr  armseliges Leben ertragen…

mit Videos hier im Link Winni Puh  https://prodogromania.de/alle-hunde/winnie-puh/?fbclid=IwAR2W51r6f7RkIHglJxAQbZcWSgccwoAz86m5LiInmFk2juiYNLZRfv_m9Tw

WINNIE PUH ist gezeichnet vom Leben, er hat Probleme beim laufen.  Seine Hinterhand ist schlecht bemuskelt,
und seine rechte Hinterpfote ist geschwollen.  Er läuft unrund und wünscht sich ein ruhiges Zuhause das ebenerdig ist mit
Garten.
Er lässt sich weiterhin anfassen. Unsere Leckerlie fand er super und mit  seinen Kennelkollegen versteht er sich noch immer, Winnie Puh lässt sich gerne streicheln.

Winnie Puh ist freundlich und neugierig, hat einen netten Charakter, ist menschenbezogen, offen und zutraulich, braucht einen Garten und ist verträglich.

Winnie Puh ist ein so lieber Junge. Wer gibt ihm ein Zuhause?
Geburtsjahr 2011 groß (> 50 cm)

Shelter Bucov Kennel
Kennel 400
Tierschützer Mihaela
Aufenthaltsort Rumänien
Im Shelter seit 2021

Mehr Infos, Fotos und Videos von Winnie Puh:
https://prodogromania.de/alle-hunde/winnie-puh/fbclid=IwAR2W51r6f7RkIHglJxAQbZcWSgccwoAz86m5LiInmFk2juiYNLZRfv_m9Tw

Vermittlungsablauf & Interessentenbogen:

https://prodogromania.de/hunde-vermittlung/adoption/vermittlungs-ablauf/?fbclid=IwAR34MUIlEICeLiorpJaSszhCxDoBo48RplEGe-gDC5e9IYHK63MR56aAs0w

Kontakt bei Fragen:

Anna Langhammer
1. Vorsitzende
___________________

ProDogRomania e.V.

info@prodogromania.de
www.prodogromania.de

www.facebook.com/tierheimsuceava

Wir suchen für Hündin Rubi ein schönes Zuhause!

Donnerstag, März 31st, 2022

Mama Rubi & Joline Tochter suchen nach einem zuhause. Jeder für sich !!! Die Mutter ist 2 Jahre 65 cm groß & 28 kg, sehr liebevoll nett und schlau. Joline 6 Monate alt wir auch groß werden, ( Joline ist VERMITTELT!) Ein Labrador-Border eventuell etwas Herdenschutzhund mit drin, Rubi ist eine liebe und ruhige Hündin wir suchen für sie eine Familie Kinder sollen im Schulalter sein…Schön wäre wen sie zu einem kastrierten verträglichen Rüden dazu vermittelt würde….Haus mit Grundstück Hundegerecht eingezäunt..

Unsere Hunde reisen über Traces.

Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, mehrfach geimpft DHPPI LR, 4 DX Test, Babesia & Leismaniose Test.

Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder rufen mich an.

Mit den besten Grüßen,
Birgitt Busch / Beisitz PAU

People & Animals United e.V. (PAU)
Telefon & WhatsApp 015788221061

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care

Amtsgericht Bochum
Registernummer: VR4964

Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: People & Animals United e.V.
IBAN: DE10 4306 0967 6048 5177 00
BIC: GENODEM1GLS
&
Paypal: info@pau.care

PAU People & Animals United e.V.
Heideller Straße 6a
44807 Bochum

Spik lieber Familien Hund sucht ein Zuhause

Donnerstag, März 31st, 2022

Spike wurde von Silvia in Rumänien als Welpe schon gerettet und aufgezogen. Er ist ein sehr lieber grosser Rüde er ist für Familen geeignet die Kinder sollten schon größer sein. Spike spielt und bewegt sich gerne.Er ist sozial mit Menschen und Hunden.

Spike wird kastriert vermittelt.

Unsere Hunde reisen über Traces.

Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert & mehrfach geimpft, 4 DX Test.

Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder rufen mich an.

Mit den besten Grüßen,
Birgitt Busch / Beisitz PAU

People & Animals United e.V. (PAU)

Telefon & WhatsApp  015788221061

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care

Amtsgericht Bochum
Registernummer: VR4964

Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: People & Animals United e.V.
IBAN: DE10 4306 0967 6048 5177 00
BIC: GENODEM1GLS
&
Paypal: info@pau.care

PAU People & Animals United e.V.
Heideller Straße 6a
44807 Bochum

31 Hunde aus Dunkelheit gerettet

Sonntag, März 27th, 2022

Streunender Listenhund als Retter in der Not

Der Rottweiler Rico büxte aus seiner Außenhaltung aus und streifte durch die Stadt. Da Rottweiler in Brandenburg zu den Listenhunden gehören, verfolgte das Ordnungsamt den Vorfall und gab ihn an das Veterinäramt weiter.

Das Veterinäramt wollte Ricos Besitzer besuchen und kam zu einem abgedunkelten Haus. Alle Rollläden waren geschlossen. Im Haus war nichts als völlige Dunkelheit, ein riesiger laufender Fernseher und 31 lebende Hunde, sowie ein toter Hund.

Die Tiere lebten dort in ihrem eigenen Kot und Dreck und vermehrten sich offensichtlich unkontrolliert. Bisswunden zeugten von Streitereien untereinander. Zwei der Hunde waren trächtig. Das Veterinäramt beschlagnahmte alle 32 Hunde und wir holten sie zu uns ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf. Da sind sie nun, 30 Terrier und 9 Welpen, die bei uns im Dorf zur Welt kamen, ein Rottweiler und ein großer Presa Canario. Die Terrier kennen nichts, keine Sonne, kein Gras, keine frische Luft und keine Umweltgeräusche, lebten sie doch ihr ganzes Leben in fast völliger Dunkelheit in diesem Haus. Die Besitzer selbst wohnten nicht in diesem Haus, sie ließen die Hunde allein und versorgten sie nur notdürftig mit Futter.

Aus diesem Grund sind einige der Hunde unterernährt und geschwächt. Der Fernseher sollte die Hunde ruhig halten, damit die Nachbarn nichts merken, was offensichtlich auch funktioniert hat, denn wäre Rico nicht ausgebüxt, hätte das Leid noch unendlich lange dauern können. Eins haben sie nun alle gemeinsam, sie sind durch die neuen Reize völlig überdreht. Es wird sicherlich lange dauern, bis wir alle Tiere gechipt, geimpft, untersucht und behandelt haben. Noch länger wird es dauern, bis diese Hunde fähig sind in einer Menschenfamilie zu leben, hier stehen unsere Hundetrainer vor einer großen Herausforderung.

Möchten Sie uns bei dieser Aufgabe unterstützen? Gerne nehmen wir Spenden in unseren Notfellchen-Fonds an. Vielen Dank!      https://tierschutzliga.de/2022/03/31-hunde-aus-dunkelheit-gerettet/

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Unser Spendenkonto:
Tierschutzliga Stiftung
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
BIC: BFSWDE33MUE
Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Tierschutzligadorf

Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen
https://www.facebook.com/tierschutzligadorf

--
https://tierschutzliga.de/unsere-tierheimtiere-deutschland/tiervermittlung/
https://www.tiervermittlung.de/
https://www.tierheimhelden.de/
https://www.edogs.de/
https://tiervermittlungshilfe.de
https://www.schwarze-hunde.de/
https://www.snautz.de

Petition von Rettet den Regenwald e.V.

Sonntag, März 27th, 2022

Ihre Stimme HILFT !

DANKE !

Die zerstörerische Goldsuche und der Holzeinschlag in Tshopo müssen aufhören

So oft tragen Deutsche unbewusst Echtpelz – ZDF berichtet

Sonntag, März 27th, 2022

Hallo,
ihre bewegende Geschichte wird zur Anti-Pelz-Botschaft im Fernsehen: Dass wir die Füchse Vale und Onni von einer Pelzfarm retten konnten, sie noch am Leben sind und nicht als Pelzbesatz einer Jacke oder Mützenbommel geendet sind, berührt die Menschen. …

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter: Deutsches Tierschutzbüro e.V.

RO: LYCOS, 5 Jahre, ist so ein hübscher, freundlicher, verträglicher u ruhiger Bub, aber sehr traurig… ​​​​​​​Wie lange muss er noch in seinem trostlosen, eisigen Zwinger ausharren?

Dienstag, März 22nd, 2022

https://prodogromania.de/alle-hunde/lycos/

Der ruhige, zurückhaltende Rüde führt ein trostloses Dasein in Bucov. Keine Anfrage bisher, er wird einfach nicht gesehen.  Doch er ist eigentlich perfekt  Im perfekten Alter, sieht gut aus mit seiner besonderen grauen Fellzeichnung und dem schönen lieben Gesicht.   Wer gibt Lycos die Chance aufzublühen ??? Wer gibt Lycos die Chance aufzublühen ???  geboren 2016 Größe ca 60-65 cm    Freundlich, eher ruhig, verträglich, anfassbar, zurückhaltend

LYCOS ist so traurig sein Profil   https://prodogromania.de/alle-hunde/lycos/ mit Video
https://www.facebook.com/Hope4Strays/photos/a.523354607743584/2591799794232378/

Hope for Romanian Strays

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu helfen:

Direktadoption PDR: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
Pflegestelle bieten PDR: http://prodogromania.de/pflegestellen/

Rettungspatenschaft übernehmen: http://prodogromania.de/rettungspaten-fuer-hunde-aus-rumae

EURE MELANIE

Viele Grüße

Gudrun Cappeller

2. Vorsitzende

___________________

ProDogRomania e.V.

info@prodogromania.de

www.prodogromania.de

RO: der hübsche HSH LORD, 8 Jahre, sitzt allein in seinem Zwinger – er muss sehr einsam sein… – Wo sind die richtigen Menschen für LORD??

Dienstag, März 22nd, 2022

Hilfsprojekte Pro Dog Romania

Der große LORD ist ein richtig hübscher älterer Rüde, der alleine in seinem Zwinger sitzt.
Er war neugierig auf uns und nahm Leckerlies aus der Hand, hat sich dann aber doch nicht so ganz getraut und ließ sich nicht anfassen.

Es müssen zu 100% die passenden Menschen kommen. Also Vermittlung nur an Hundeprofis denkbar. bitte den Zusatz aufnehmen…

Rüde
geb. ca. 2013
Größe: ca. 65cm-70cm
verkürzte Rute
Er befindet sich in Rumänien.

📧Kontakt bei Fragen: info@prodogromania.de 

Viele Grüße
Gudrun Cappeller
2. Vorsitzende
___________________
ProDogRomania e.V.
info@prodogromania.de
www.prodogromania.de
www.facebook.com/tierheimsuceava
twitter.com/ProDogRomania
www.instagram.com/prodogromania/
***Mitglied im ProDogRomania e.V. werden und sich
gemeinsam für rumänische Hunde einsetzen.***
Online-Mitgliedsantrag:
https://www.vereinonline.org/prodogromania/?gastantrag&dialog=1
***Patenschaften retten Leben! Werde bitte Pate.***
Online-Patenschaftsantrag:
http://prodogromania.de/hilfe/patenschaften/

Toby (ca. 7-8 Jahre, Bulgarien) liegt derzeit an der Kette – ein Alptraum für den lieben Kerl, denn er ist so menschenbezogen und aktiv! Wer hat ein Plätzchen frei?

Dienstag, März 22nd, 2022

Der süße, aktive Toby muss derzeit an der Kette leben!

Das soll sich schnellstmöglich ändern!

Wer gibt seinem Herz einen Ruck und möchte diesen fröhlichen Hund gerne adoptieren?

– Ein Transport fährt ca. alle 4 Wochen -

Toby hat eine längere Geschichte. Er kam im Frühling 2017 ins Tierheim in Schumen, Bugarien. Wie man auf den ersten Fotos sieht, war er in einem schlimmen Zustand und extrem ausgemergelt. An der Leine lief er von Anfang an gut mit, war den Menschen zugetan und ließ sich sehr gerne streicheln. Dalia nahm ihn mit nach Hause, um ihn zu päppeln und so wurde auch sein Fell langsam besser. Je mehr er zunahm, desto mehr Lebensenergie bekam er auch wieder.

Im Dezember 2017 entschloss Dalia sich, Toby zu behalten. Nun haben sich ihre Lebensumstände geändert und sie ist nach England gezogen. Die Hunde leben weiterhin auf dem Hof, teilweise leider an Ketten, da der Zaun wohl alt und marode ist und die Gefahr besteht, dass die Hunde abhauen würden. Toby wird zwar gefüttert, ist den Rest des Tages aber alleine auf dem Hof. Den Umzug ins Tierheim möchten wir ihm ersparen, suchen aber für ihn schnellstmöglich eine liebe Familie. Da Toby so aufgeschlossen ist, könnten auch etwas größere Kinder im Haushalt leben.

Wir schätzen Toby auf etwa 7-8 Jahre (geb. ca. Juli 2014), aber dafür hat der kleine Kerl viel Energie und ist sehr aktiv und möchte und muss ausgelastet werden. Dies ist durch ausgiebige Spaziergänge möglich, man kann ihm aber zusätzlich auch Futtersuchspiele oder andere Kopfarbeit anbieten. Daran hätte er bestimmt auch Freude. Toby hat eine leichte Fehlstellung der Hinterbeine nach außen, aber er rennt und springt wie verrückt und ist dadurch nicht eingeschränkt.

Mit anderen Hunden kommt er gut aus, allerdings müssen diese mit seinem hohen Energielevel zurechtkommen. Nach Aussage der Dame, die Toby füttert, versteht er sich auch gut mit Katzen.

Wir können über den 44 cm kleinen Toby nur Gutes berichten, er ist ein offenes, freundliches und absolut liebenswertes Kerlchen, der immer gute Laune hat, die durchaus auch anstecken kann!

Toby ist kastriert, gechipt und hat seine erste Impfung, die zweite steht in drei Wochen an. Er könnte im April 2022 ausreisen.

Video: https://youtu.be/y14toPbPTJk

Infos unter: https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/r%C3%BCden/toby/

Grund zur Hoffnung e.V.

Verena Albert

0176-20752489

verenaalbert@hotmail.com

info@grund-zur-hoffnung.org

www.grund-zur-hoffnung.org

DRINGEND: die liebe Ziko (ca. 13 Jahre, Bulgarien) hat noch nie etwas Schönes erlebt… Warum? Sie lebt seit 11 Jahren im Tierheim!! Wir suchen dringend ein Plätzchen für sie!

Dienstag, März 22nd, 2022

Ziko ist eine ältere Omi, die sich über einen ruhigen Lebensabend so sehr freuen würde!

Sie hat es mehr als verdient, dass man sie liebevoll behandelt und ihr endlich mal zeigt,

dass das Leben es gut meinen kann mit ihr.

Wir suchen dringend ein Plätzchen für sie!

– ein Transporter fährt ca. alle 4 Wochen -

Ziko ist ein ebenso trauriger Fall wie unsere Draschka. Die liebe, etwa 47 cm kleine Hündin kam schon im Januar 2011 ins Tierheim in Dobrich. Sie lebt also seit 11 Jahren im Tierheim!! Sie lebte an einem Wohnblock in dem Viertel, in dem die Tierheimleiterin lebte und einige Anwohner fütterten Ziko auf der Straße. Aber es gab auch Menschen, die sich daran störten und drohten, Ziko etwas anzutun, so dass die Tierheimleiterin sie in Sicherheit brachte und sie mit ins Tierheim nahm. Ebenso wie Draschka erhielt Ziko leider nie die Chance auf ein Zuhause, da die Tierheimleiterin an ihr hing und sie nicht zur Adoption freigegeben hat.

Bei meinem Aufenthalt im Tierheim im März vergangenen Jahres sah ich, dass Ziko unter einer großen Geschwulst im unteren Bauchbereich litt. Diese war riesig und nicht zu übersehen. Das konnte wir so nicht lassen und Ziko musste trotz ihres fortgeschrittenen Alters operiert werden. Wie die meisten Hunde hat sie die Narkose sehr gut weggesteckt. Die Menschen, die sich früher um Ziko auf der Straße gekümmert hatten, sammelten Geld und zahlten ihre Operation in einer Tierklinik. Es stellte sich heraus, dass es ein großer Leistenbruch war – glücklicherweise kein Tumor. Zur Erholung und Genesung blieb Ziko nach dem Eingriff für einige Zeit bei der Tierheimleiterin, bis sie sie wieder ins Tierheim brachte.

Wir haben Ziko als freundliche Hündin erlebt, die dem Menschen zugetan ist. Sie ließ sich während unseres Aufenthalts Ende Februar 2022 gerne streicheln. Sie dürfte um die 13 Jahre sein (geb. ca. Oktober 2008) und wir hoffen sehr, dass sie schnellstens ein Zuhause findet, das sie mehr als verdient hat!

Ziko kommt mit ihren Artgenossen aus, wir haben aber den Eindruck, dass sie diese nicht unbedingt braucht. Fest steht, dass sie ihr Futter ziemlich vehement verteidigt. Dafür ist sie empfänglich für Leckerli, mit denen man sich schnell in ihr Herz schmeicheln kann!

Unser deutscher Tierarzt war im Februar mit vor Ort und entfernte Ziko an einem Mammatumor operativ, der in der Zwischenzeit entstanden war. In diesem Zuge wurden gleichzeitig ihre Zähne saniert, von denen einige gezogen werden mussten – sie bleibt nun fast zahnlos, dafür aber schmerzfrei zurück.

Ziko ist kastriert, gechipt und geimpft. Ihrer Ausreise steht nichts mehr im Wege und wir wünschen ihr von Herzen, dass sie noch ein paar schöne Jahre in Deutschland verbringen darf!

Ziko im Tierheim: https://youtu.be/jh2KqHnbVBE

Infos unter: https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/h%C3%BCndinnen/ziko/

Grund zur Hoffnung e.V.

Verena Albert

0176-20752489

verenaalbert@hotmail.com

info@grund-zur-hoffnung.org

www.grund-zur-hoffnung.org