Tierschutzwelt und Little-Animals

home

Archive for the 'Vermittlung – Katzen' Category

101 Katzen und Katzenbabys warten im Tierschutzligadorf auf ein neues Zuhause

Dienstag, Juni 11th, 2019

Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

 

Oma Mietzie, geb. 2005, gibt sich im Tierheim völlig auf

Montag, April 29th, 2019

Rasse:  EKH
Farbe:  schwarz-weiß
Geschlecht:  weiblich / kastriert
Geboren:  2005
Geeignet für:  ruhiges Ehepaar, Einzelperson, Wohnungshaltung
Kurzbeschreibung:  gibt sich im Tierheim völlig auf

Ausführliche Beschreibung:
Oma Mietzi kam nach dem Tod ihres Herrchens Mitte März 2019 zu uns ins Tierheim. Für Mietzi brach eine Welt zusammen. Bis heute frißt Mietzi kaum, sie versteckt sich nur, möchte niemanden an sich heran lassen. Sie hat Angst vor den anderen Katzen und verweigert dann völlig das Futter. Sie ist einfach völlig durch den Wind und versteht die Welt nicht mehr. Inzwischen hat sie schon fast ein Kilo an Gewicht verloren – obwohl sie tierärztlich grundlegend untersucht und keine Krankheit festgestellt werden konnte. Sie trauert eben so unendlich und gibt sich völlig auf.
Für Oma Mietzi suchen wir händeringend einen Einzelplatz in einem ruhiges Haushalt bei einem Ehepaar oder Einzelperson. Wir befürchten das Oma Mietzi hier bei uns eingehen wird. Oma Mietzi lebte bisher als reine Wohnungs- und Einzelkatze. Sie sollte daher nicht zu anderen Katzen oder Hunden im Haushalt.
Derzeit frißt Mietzi ausschließlich Rohfleisch (Pute und Rinderherz), vermutlich war sie dies so gewöhnt.
Bitte, wer hat ein ganz großes Herz und Geduld für Oma Mietzi. Es kann doch nicht sein, dass Oma Mietzi`s Leben so endet.
Mehr Bilder von Oma Mietzie und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=10739
Wir sind dankbar für jedes unserer Tiere, das öffentlich geteilt wird. Deswegen erteilen wir Datenfreigabe an alle – mit Tierschutz befassten – Personen.
Unsere Hunde, Katzen, Notrufe und Aktionen dürfen sowohl per Email (an weitere Verteiler), per Flyer, per Facebook und auf weiteren Wegen digital geteilt werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!

Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

TH Gehofen – Artern/ am Kyffhäuser, PLZ 06571

Mittwoch, Januar 10th, 2007

Bitte an alle Katzenhalter

Sicher denkt bei diesen frostigen Temperaturen noch niemand daran, dass bald die Sonne höher steigt, Frühlingsgefühle bei Mensch und Tier aufkommen. Unzählige kleine Kätzchen werden jedes Jahr geboren. Die einen Katzenhalter denken, wir werden unsere kleinen schon los und wie die anderen denken, darüber schreibe ich erst gar nicht.

Viele kommen dann auf die eine oder andere Art ins Tierheim. Im Jahr 2006 nahmen wir 360 Katzen auf. Wir helfen gerne, aber es wird immer schwieriger, für jedes Tier ein gutes Zuhause zu finden.

Kleine Kätzchen, oftmals sehr krank, benötigen lange, um für eine Vermittlung zur Verfügung zu stehen. Manche schaffen es nicht.

So bitten wir alle Katzenhalter, kastrieren Sie Ihre Tiere rechtzeitig, um viel Katzenelend zu verhindern.

3 verspätete Herbstkatzen warten immer noch auf ein Zuhause. Eine ist grau weiß, eine schwarz, eine schwarz mit weiß, alles weibliche Tiere. Sie sind jetzt ca. 16 Wochen jung.

Sollten Sie bereit sein, eines dieser Tiere aufzunehmen, wären wir Ihnen sehr dankbar. Auch warten noch viele schöne Katzen und Kater, alle geimpft und kastriert, auf eine liebevolle Familie. Die Tiere sind im Alter von einem Jahr bis hin zu 10 Jahren. Diese sind besonders anhänglich und dankbar.

Besuchen Sie die Tiere im Tierheim.

Tierheim: Das TH Gehofen – Artern/ am Kyffhäuser, PLZ 06571,
Handy: 0170 / 53 55 3 72 und 03466 / 36 49 52.
Öffnungszeiten: Täglich von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, außer am Donnerstag von 8.00 Uhr -12.30 Uhr
HP: http://www.kyff.de/tierheim/
E-Mail: tierheim@kyff.de